Kapitän

Corrado Iaconis

Kapitän Iaconis heuerte 1992 bei MSC Kreuzfahrten als Zweiter Offizier an. Im Jahr 2004 stieg er zum Stabskapitän auf und blieb in dieser Position bis er 2009 sein erstes Kommando auf einem MSC Frachtschiff übertragen bekam. Nach zwei Saisonen als Frachtkapitän wurde er schließlich zum Kapitän des Passagierschiffs MSC Sinfonia von MSC Kreuzfahrten ernannt. Inzwischen übernimmt er das Kommando über verschiedene Schiffe der Lirica- und Musica-Klasse bereits in der vierten Saison.

Dienstzeit bei MSC Kreuzfahrten: 23 Jahre; Erfahrung als Kapitän: 5 Jahre 
An Bord von MSC Orchestra*  

*Angaben ohne Gewähr  
(Stand: 2016)