St. John's

Murray Premises
Die Holzhäuser von Duckworth Street
Signal Hill (Neufundland)

Kreuzfahrt nach St. John's finden

St. John's

Miniaturausgabe von San Francisco

Die Insel Neufundland und die Labrador Region sind an der Ostküste Kanadas gelegen. Hier kann man noch unberührte Natur in allen Farben und Facetten erleben. Die bezaubernde Provinzhauptstadt St. John's zählt zu den ältesten europäischen Siedlungen Nordamerikas.

 

Während Ihrer MSC Kreuzfahrt entdecken Sie diesen geschichtsträchtigen Ort, in dem das Leben rund um den Hafen pulsiert. Neben Fischerbooten finden Sie hier auch Schnellboote der Küstenwache, Tanker, Forschungs- und Handelsschiffe sowie Segelboote, welche Ausflüge zur Eisbergen und zur Walbeobachtung anbieten.

In der Nähe des Kais befinden sich die alten Murray Premises mit Überresten des Marktplatz-Ensembles aus dem 19. Jahrhundert. Die hübschen Holzhäuser in der Duckworth Street werden Sie sicherlich an San Francisco erinnern. In der näheren Umgebung finden Sie einige sehenswerte Kirchen wie die anglikanische Kathedrale von St. John the Baptist im neugotischen Stil und die katholische Basilika von St. John the Baptist (Johannes der Täufer) im neoromanischen Stil.

Seit 2005 gibt es oberhalb der Stadt einen riesigen Komplex bekannt als “The Rooms”. Er beherbergt ein Museum, eine Kunstgalerie und das Stadtarchiv. Hier haben sich die Einwohner einst getroffen, um den Fischfang zu verarbeiten. Ein 
Besuch ist absolut lohnenswert, nicht nur wegen der fantastischen Sicht, sondern auch wegen der umfangreichen Dokumentationen über das Ökosystem und die besondere Geschichte Neufundlands.

Ihr MSC Ausflug führt Sie dann weiter zum Signal Hill National Historic Site mit dem Cabot Tower, das Wahrzeichen der Stadt, welches 150 Meter über der Einfahrt zum Hafen thront, und einen fantastischen Blick über die ganze Stadt bis zum Atlantischen Ozean gewährt.

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Kanada

    Raue Schönheit und faszinierende Landschaften
    Raue Schönheit und faszinierende Landschaften

    Kanada ist ein unglaublich abwechslungsreiches Land mit historischen Städten im Osten, weiten Ebenen und gigantischen Bergen im Westen bis hin zu arktischer Wildnis im Norden.

    Das atlantische Kanada – speziell Neufundland – ist ein Land für sich mit einer anderen Kultur, einer famosen Landschaft und endlosen Straßen.
    Die MSC Kreuzfahrt bringt Sie nach Halifax, der hippen Hauptstadt von Nova Scotia mit interessanten Museen, unzähligen Pubs und der besten Livemusik im Osten, zur Prince Edward Insel und zur lebhaften Hauptstadt St. John's, wo Sie Wale beobachten oder ein Picknick an einem Leuchtturm genießen können.


    Während Ihrer Reise passieren Sie raue Küsten mit traumhaften Buchten, Sandstränden und schroffen Felsen der maritimen Provinzen und staunen über die vielen Natur- und Kulturschätze von Neufundland. Die Lage am Atlantischen Ozean war ausschlaggebend für die Entwicklung dieses Teils von Kanada. Zahlreiche Siedler ließen sich hier nieder und sorgten für die Entstehung der größten Industriezweige des Landes: Schiffbau und Fischerei. Québec City, an den Ufern des St. Lawrence Flusses am Cap Diamant gelegen, ist eine der malerischsten und historisch interessantesten Städte des Landes.