Tromsø

Mit der Seilbahn auf den Berg Storsteinen 
Polaria: das arktische Aquarium 
Tromsø und Umgebung per Boot

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Tromsø

Planen Sie Ihre Kreuzfahrt und buchen Sie Ihren Ausflug in Tromsø

Eine elegante Brücke verbindet den norwegischen Hafen von Tromso, welches an der Ostseite der Insel Tromsoya liegt, mit dem Festland. Dieses Ziel einer Nordeuropa Kreuzfahrt mit MSC Kreuzfahrten ist das Tor zum Polarkreis und anderen einzigartigen Naturwundern. Entdecken Sie in dieser Stadt zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, wie die Eismeerkathedrale, die zu den imposantesten Gebäuden der Stadt zählt. Auch einen Besuch ins Polarmuseum, in den Botanischen Garten oder ins kulturell bedeutende Kunstmuseum darf man sich nicht entgehen lassen.
 
MSC Kreuzfahrten Ausflüge, die Sie nicht verpassen sollten:
●       Mit der Seilbahn auf den Berg Storsteinen
●       Polaria: das arktische Aquarium
●       Tromsø und Umgebung per Boot
 
 
Bei einem Ausflug mit MSC Kreuzfahrten geht es mit der Fjellheise-Seilbahn auf den 421 Meter hohen Berg Storsteinen. Von der Aussichtsterrasse genießt man einen traumhaften Ausblick auf die Stadt Tromsø sowie auf die umliegenden Inseln, Gipfel und atemberaubenden Fjorden. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera, um den Ausblick auf eines der meistfotografierten Panoramen Norwegens festzuhalten.
 
In Tromsø befindet sich auch das Polaria Center, das nördlichste Aquarium der Welt, dessen Architektur an Eisplatten erinnern soll, die von den arktischen Stürmen an Land zusammengeschoben wurden. Bewundern Sie hier viele verschiedene großartige Meereslebewesen, darunter Fische, Schalentiere und Korallen. Die Hauptattraktionen sind die Bartrobben und deren Fütterung sowie ein beeindruckendes Kino. Dieser MSC Kreuzfahrten Ausflug bietet die perfekte Möglichkeit, die Arktis bequem von der Stadt aus zu erleben. 
 
Genießen Sie bei einem MSC Kreuzfahrten Ausflug zur wunderschönen Insel Kvaløy, wo eine entspannte Bootsfahrt durch eine faszinierende Landschaft auf Sie wartet. Lauschen Sie den Klängen der Natur und bewundern Sie die engen Fjorde und die rauen Bergketten. Legen Sie eine Pause in einem kleinen Fischerdorf auf der Insel Sommarøy ein, von wo Sie eine überwältige Aussicht auf Senja genießen. Bewundern Sie auch die elegante Brücke im Sandnes Sound, die sich über bemerkenswerte 1220 Meter erstreckt.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Tromso

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

    Norwegen

    Die Magie der Nordlichter
    Die Magie der Nordlichter

    Ein Urlaub in Norwegen ist ein Traum. Ein Traum am Fjord entlang, die bewegendste und charakteristischste natürliche Beschaffenheit dieses Landes.

    Der Geirangerfjord und der Nærøyfjord sind Teil des UNESCO-Welterbes, aber auch der Längste aller Fjorde, der 204 km lange Sognefjordas, ist erwähnenswert, ebenso wie der Hardangerfjord, wo Kirsch- und Apfelblüten während des Frühlings auf den Felswänden gesehen werden können.

    Eine MSC-Nordeuropa-Kreuzfahrt bedeutet ebenfalls die Erfahrung der spektakulären Schönheit der Nordlichter; während diejenigen unter Ihnen, die im Sommer reisen, im Norden des Polarkreises die spektakuläre Mitternachtssonne bewundern können. Eine Kreuzfahrt nach Norwegen bedeutet auch die Entdeckung einer Kultur zweier antiker Bevölkerungsstämme: Die Wikinger, nicht nur Freibeuter und Krieger, sondern auch Händler, Forscher und Besiedler, die, für über dreihundert Jahre bis zum 11. Jahrhundert, Skandinavien und den nördlichen Atlantik regierten: Und dann die Samen, die Ursprungspopulation dieses Landes, gekleidet mit bunten Stoffen und von riesigen Rentier-Herden umgeben, die für mehr als 10.000 Jahren im tiefsten Norden gelebt haben.

    Passen Sie bloß auf die Trolle auf! Viele der Orte, die Sie besuchen werden, sind nach diesen legendären Kreaturen benannt: Trollheimen, Trollstigen (mit dem spektakulären Pfad des Trolls), Trollhatten and Trollveggen.