Rotterdam

Bars, Clubs und eine Reihe erstklassiger Festivals
Die Kunsthalle und das Museum Boijmans van Beuningen
Einer der größten Häfen der Welt

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Rotterdam

Ein Schmelztiegel der Kulturen

Ihre MSC-Kreuzfahrt wird im größten Hafen der Welt ankern, in Rotterdam, eine geradlinige Stadt der Arbeiterklasse, die im Herzen eines Labyrinths von Flüssen und künstlichen Wasserwegen liegt, die zusammen die Mündungen der Flüsse Rijn (Rhein) und Maas (Maas) bilden. Nach verheerenden Zerstörungen während des zweiten Weltkrieges, ist Rotterdam zu einer pulsierenden, starken Stadt herangewachsen, ausgestattet mit erstklassigen kulturellen Attraktionen.
Ihre MSC-Nordeuropa-Kreuzfahrt wird Ihnen die Gelegenheit geben zu sehen, dass die immense Landgewinnungs-Arbeit den naturverbundenen Charakter des Landes nicht verändert hat: Seine raue Sandigkeit ist Teil seiner Anziehung, genauso wie die wilden Bars und Clubs.

Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten, die Sie während ihres Urlaubs in Holland erleben können, zählen auch die Kunsthal in Rotterdam – ein Museum für zeitgenössische Kunst – und das Boijmans van Beuningen Museum, das über eine ganz herausragende Kunstsammlung verfügt, die unter anderem repräsentative Werke von fast allen wichtigen niederländischen Maler umfasst. Beide Museen befinden sich im speziell ausgewiesenen Kulturareal der Stadt, dem Museumpark.

Andere interessante Orte, die Sie während eines MSC Ausflugs besichtigen sollten, sind Oude Haven, der älteste Hafen der Stadt, während des zweiten Weltkrieges wegradiert, jedoch auf sympathische Weise neu entwickelt und den Hafen von Delfs, ein antiker Hafen, der es geschafft hat, die Bomben erfreulich unbeschadet zu überstehen. Rotterdam beherbergt auch eine Reihe erstklassiger Festivals, einschließlich des vielgepriesenen Nordsee Jazz-Festivals und des bunten Sommerkarneval.

Die Nachkriegszeit brachte den schnellen Wiederaufbau der Docks mit sich und, als große Containerschiffe und Öltanker die Kapazitäten des bestehenden Hafens ausreizten, bauten die Rotterdamer schnell einen komplett neuen Tiefseehafen, den Europoort, der in die Nordsee ragt, etwa 25 km im Westen der alten Stadt. 1968 vollendet, ist der Europoort in der Lage, die größten Schiffe der Welt zu empfangen, unter ihnen auch die MSC Kreuzfahrtschiffe.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rotterdam

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

8 Ergebnisse gefunden

  • KEUKENHOF

    DIE WUNDER DER NATUR

    RTM07

    Ihre Besichtigungstour zum groeßten Blumengarten der Erde – Keukenhof – beginnt mit einer einstuendigen Busfahrt durch die malerische Landschaft der Niederlande, inklusive der Duenen- und Blumenzwiebeln- Region, in der Blumenzwiebeln gezuechtet werden. Die Felder zwischen Haarlem und Leiden leuchten von der bunten Bluetenpracht aus Osterglocken, Narzissen, Hyazinthen und Tulpen. Dieser atemberaubende Anblick wird nur noch von den Sieben Millionen Blumen der Ausstellung auf dem Keukenhof uebertroffen. Auf eine gefuehrte Tour ueber den Hof folgt freie Zeit, in der Sie individuell die Bluetenschaetze erkunden und Blumenzwiebeln erwerben koennen. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die zwei Tage in Rotterdam verweilen und findet am zweiten Tag statt. Bitte beachten Sie, dass die Blumenzwiebeln evtl. verzollt werden muessen. Rollstuhlfahrer muessen von einem Helfer begleitet werden, der ihnen beim Besteigen des Busses behilflich ist. Rollstuehle muessen zusammenklappbar sein, da der Bus ueber keine Rampen oder Lifte verfuegt. Sobald Sie an Bord sind, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter an unserem Ausflugsschalter, die Ihnen gerne behilflich sind.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene69,00Preis pro Person

    • Kinder52,00Preis pro Person

  • KINDERDIJK

    KULTUR UND GESCHICHTE

    RTM06

    Begleiten Sie uns in das Land der Windmuehlen. Obwohl die Windmuehlen immer mehr aus dem Landschaftsbild der Niederlande verschwinden, kann man in Kinderdijk noch 19 Exemplare bewundern, von denen die meisten sogar noch funktionsfaehig sind. Die Windmuehlen von Kinderdijk wurden um 1740 erbaut und zaehlen zum Welterbe der UNESCO. Der Name des Ortes stammt noch aus der Zeit der St. Elizabeth Flut von 1421, als die Dorfbewohner ein Baby (Kind) auf dem Deich (dijk) fanden. Die 19 Windmuehlen stehen entlang der Kuestenlinie und pumpen Wasser in die Kanaele, um das Dorf trocken zu halten. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie das im Wisboom Pumpenhaus gelegene Kinderdijk Theater. Hier erfaehrt man auf vier Bildschirmen viel Wissenswertes ueber die Geschichte des Ortes. Anschließend geht es ueber Stock und Stein zu den Windmuehlen, von denen Sie eine in Ruhe von innen und außen erkunden koennen. Diese Museums-Windmuehle dokumentiert die Arbeit in den Windmuehlen und zeigt die technischen Details. Bevor Sie nach Rotterdam und zu Ihrem Schiff zurueckkehren, haben Sie noch Zeit, sich die Windmuehlen anzuschauen. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die zwei Tage in Rotterdam verweilen und findet am zweiten Tag statt. Der Ausflug ist fuer Gaeste mit eingeschraenkter Mobilitaet sowie fuer Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene55,00Preis pro Person

    • Kinder49,00Preis pro Person

  • AMSTERDAM INDUVIDUELL ENTDECKEN

    STÄDTE

    RTM09

    Wenn Sie Amsterdam gerne ganz individuell erkunden moechten, ist dies der richtige Ausflug fuer Sie! Er beginnt mit einer einstuendigen Busfahrt nach Amsterdam, wo Sie nun vier Stunden zur freien Verfuegung haben. Die Stadt hat viel zu bieten, also nehmen Sie Ihren Stadtplan zur Hand und waehlen Sie Ihre persoenliche Route: Dam Square, Koenigspalast und Nieuwe Kerk sowie das Museumsviertel, wo Sie u.a. das Rijksmuseum und das Van Gogh Museum bewundern koennen, sind nur einige der kulturellen und historischen Sehenswuerdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Wir bitten Sie, rechtzeitig wieder am Treffpunkt zu sein, von wo der Bus wieder nach Rotterdam abfaehrt. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die zwei Tage in Rotterdam verweilen und findet am zweiten Tag statt. Rollstuhlfahrer muessen von einem Helfer begleitet werden, der ihnen beim Besteigen des Busses behilflich ist. Rollstuehle muessen zusammenklappbar sein, da der Bus ueber keine Rampen oder Lifte verfuegt. Sobald Sie an Bord sind, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter an unserem Ausflugsschalter, die Ihnen gerne behilflich sind.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Dauer
      6 h

    • Erwachsene42,00Preis pro Person

    • Kinder32,00Preis pro Person

  • ENTDECKEN SIE ROTTERDAM

    STÄDTE

    RTM01

    Ihr Ausflug beginnt mit einer Busfahrt entlang moderner und architektonisch einfallsreicher Bauwerke wie dem Weena Bau, dem Café Rotterdam, Schouwburgplein und Kop van Zuid zur Coolsingel, der Hauptverkehrsader im Zentrum Rotterdams, die am rechten Ufer der Maas liegt. Hier befinden sich auch das 1914 bis 1920 im Renaissance Stil erbaute Rathaus (Stadhuis) sowie der 185 Meter hohe Euromast Aussichtsturm. In der Innenstadt gibt es nur noch wenige Bauwerke aus der Vorkriegszeit, beispielsweise die Van Nelle Fabrik, eines der wichtigsten historischen Industriedenkmaeler in den Niederlanden und das Huis Sonneveld. Die niederlaendische Nachkriegsarchitektur ist innovativ und abenteuerlich, wie man etwa am Groothandelsgebouw, dem ersten großen Bauwerk nach den Bombardements des Zweiten Weltkrieges sowie an der Kunsthal, dem Luxor Theater und der Erasmus Bruecke erkennt. Ihr Ausflug fuehrt auch zu den Kubushaeusern (Fotostopp) und nach Delfshaven, einem Stadtteil von Rotterdam am rechten Ufer der Maas, wo Sie einen kurzen Spaziergang genießen. Von hier starteten 1620 die Pilgerreisen nach Amerika und hier ist auch der Geburtsort von Erasmus. Am Veerhaven halten Sie kurz, um die wundervolle Aussicht auf das Hotel New York und Ihr Kreuzfahrtschiff zu genießen, bevor der Ausflug mit der Rueckfahrt zum Schiff endet. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die einen Tag in Rotterdam verweilen. Rollstuhlfahrer muessen von einem Helfer begleitet werden, der ihnen beim Besteigen des Busses behilflich ist. Rollstuehle muessen zusammenklappbar sein, da der Bus ueber keine Rampen oder Lifte verfuegt. Sobald Sie an Bord sind, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter an unserem Ausflugsschalter, die Ihnen gerne behilflich sind.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene49,00Preis pro Person

    • Kinder39,00Preis pro Person

  • GOUDA

    STÄDTE

    RTM04

    Nach einer Busfahrt von etwa 30 Minuten erreichen Sie die Stadt Gouda, deren historische Innenstadt mit ihrer Jahrhunderte alten Geschichte es zu entdecken gilt. Bewundern Sie das malerische Rathaus, die beruehmte St. Johannes Kirche (die laengste Kirche der Niederlande) und die von kleinen Cafés gesaeumten stimmungsvollen Kanaele. Zusammen mit Ihrer ortskundigen Reiseleitung erkunden Sie die Stadt und schlendern hinunter zum Goudse Waag (Gouda Haus) und durch niedliche Straßen. Sie werden begeistert sein! Neben einer Kostprobe des unwiderstehlich leckeren Goudas erwarten Sie koestliche Sirupwaffeln. Sagen Sie nicht, wir haetten Sie nicht gewarnt: Wer alle diese wundervollen Seiten dieser Stadt kennt, moechte fuer immer hier bleiben. Willkommen in Gouda! Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die einen Tag in Rotterdam verweilen. Da der Ausflug auch einen Spaziergang umfasst, muessen Rollstuhlfahrer von einem Helfer begleitet werden, der ihnen beim Besteigen des Busses behilflich ist. Rollstuehle muessen zusammenklappbar sein, da der Bus ueber keine Rampen oder Lifte verfuegt. Sobald Sie an Bord sind, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter an unserem Ausflugsschalter, die Ihnen gerne behilflich sind.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene49,00Preis pro Person

    • Kinder39,00Preis pro Person

  • HÖHEPUNKTE VON DELFT & DEN HAAG

    STÄDTE

    RTM02

    Dieser Ausflug fuehrt Sie in die wunderschoene Stadt Delft, die beruehmt ist fuer ihren Maler Johannes Vermeer und das Delfter Porzellan. Freuen Sie sich zunaechst auf einen gefuehrten Stadtspaziergang, der zum Rathaus und zur «Grote Kerk» fuehrt, in der alle Mitglieder des Niederlaendischen Koenigshauses bestattet werden. Anschließend fahren Sie nach Den Haag, dem Regierungssitz der Niederlande. Schlendern Sie ueber den «Binnenhof» und sehen Sie, wo sich das Buero des Ministerpraesidenten befindet. Weiter geht es zum Friedenspalast (Vredespalais), der den Internationalen Gerichtshof beherbergt. Er ist eine der meistfotografierten Sehenswuerdigkeiten von Den Haag, daher halten auch wir einen kurzen Moment zum Fotografieren. Am Strandboulevard von Scheveningen passieren Sie das beruehmte Kurhaus Hotel. Hier haben Sie Zeit, um am Strand zu verweilen oder einen der beruehmten Hollaendischen Heringe oder ein “patatje met” zu probieren. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die einen Tag in Rotterdam verweilen. Der Ausflug ist fuer Gaeste mit eingeschraenkter Mobilitaet und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Dauer
      5 h

    • Erwachsene62,00Preis pro Person

    • Kinder45,00Preis pro Person

  • SPAZIERGANG DURCH DAS ROTLICHTVIERTEL VON AMSTERDAM

    STÄDTE

    RTM05

    Wer kennt nicht das Rotlichtviertel von Amsterdam? Begleiten Sie uns in eines der beruehmtesten Viertel der Stadt. Nach einer Busfahrt von etwa 30 Minuten erreichen Sie Amsterdam, wo Sie gleich nach Verlassen des Busses ein Stadtspaziergang durch „De Wallen“ erwartet, wie das bei Touristen beliebte Stadtviertel eigentlich heißt. Erkunden Sie die kleinen Straßen und schauen Sie in die Fenster, die von den „beruehmten“ Damen gemietet werden koennen und mit Rotlicht beleuchtet werden. Jedoch hat dieses Viertel weit mehr zu bieten: Es ist der aelteste Stadtteil von Amsterdam und praesentiert sich im Baustil des 14. Jahrhunderts. Waehrend Ihres Spaziergangs passieren Sie die alte Kirche, Zeedjik und Warmoesstraat und erreichen schließlich eine Bar mit dem Namen „In de Waag“, wo Sie ein erfrischendes Getraenk erwartet. Es folgt eine einstuendige Busfahrt zurueck nach Rotterdam und zu Ihrem Kreuzfahrtschiff. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar und findet am ersten Abend in Rotterdam statt. Der Ausflug ist fuer Gaeste mit eingeschraenkter Mobilitaet sowie fuer Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • Getränk inkludiert

    • Fotografieren / Filmen verboten oder gegen Gebühr

    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Dauer
      5 h

    • Erwachsene69,00Preis pro Person

    • Kinder52,00Preis pro Person

  • STADTBESICHTIGUNG VON AMSTERDAM & GRACHTENFAHRT

    STÄDTE

    RTM08

    Ihr Ausflug beginnt mit einer einstuendigen Busfahrt nach Amsterdam. Nach der Ankunft besichtigen Sie die niedliche Stadt zunaechst vom Wasser aus. Im Stadtzentrum beginnt die einstuendige Grachtenfahrt durch das historische Zentrum von Amsterdam, waehrend der Sie die typischen Giebeldaecher, historische Gebaeude wie die Westerkirche und die Zwillingshaeuser, historische Bruecken und das Anne Frank Haus bewundern koennen. Freuen Sie sich im zweite Teil des Ausflugs auf eine Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswuerdigkeiten: Dam Square, Koenigspalast und Nieuwe Kerk sowie das Museumsviertel, wo Sie u.a. das Rijksmuseum und das Van Gogh Museum bewundern koennen. Bevor Sie nach Rotterdam zurueckkehren, bleibt noch Zeit fuer individuelle Erkundungen. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur fuer Gaeste der MSC Orchestra buchbar, die zwei Tage in Rotterdam verweilen und findet am zweiten Tag statt. Der Ausflug ist fuer Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Dauer
      6 h

    • Erwachsene72,00Preis pro Person

    • Kinder52,00Preis pro Person

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Niederlande

Das Land der Holzschuhe
Das Land der Holzschuhe

Obwohl einst fast die Hälfte des Landes sich unter Wasser befand, ist die Niederlande eines der urbanisiertesten – und dicht besiedelten – Länder der Erde, mit einer Menge Attraktionen auf relativ kleinem Raum.

Ein Urlaub in den Niederlanden wird Ihnen helfen nachzuvollziehen, warum es ein bemerkenswertes Land ist, ein überwiegend von Menschenhand geschaffenes Land, das sich etwa zur Hälfte auf dem oder unter dem Meeresspiegel befindet. Ein Fünftel der Niederlande besteht aus… Wasser. Ohne Schutzvorrichtungen würden zwei Drittel des Landes regelmäßig überflutet werden.

Der niedrigste Punkt der Niederlande – bei sieben Meter unter dem Meeresspiegel – ist ebenfalls Europas tiefster Punkt. Eine Kreuzfahrt in die Niederlande bedeutet eine fruchtbare, pfannkuchenflache Landschaft zu besichtigen, die mit Bewässerungsgraben umgeben ist sowie mit Kanälen, unter dem offenen Himmel, während die Städte und Dörfer des Landes oft unverfälschte und unveränderte Orte mit Stadthäusern mit Giebeldächern, hübschen Kanälen und schnörkeligen Kirchen beherbergen.

Trotz der kleinen Dimensionen des Landes, ist jede Stadt ein sehr separater Ort mit seiner eigenen klaren Identität – in der Tat gibt es vermutlich keinen anderen Ort der Welt, in dem man auf so kleinem Raum so viele verschiedene Akzente hört, auch Dialekte.

Im Frühjahr und Sommer sorgen die Felder mit Blumenzwiebeln für gewagte Farbtupfer und im Westen und Norden ist die lange Küstenlinie Meile für Meile durch eine schützende Düne gekennzeichnet, auf deren Rückseite sich weite perfekte Sandstrände befinden.