Amsterdam

Stimmungsvolle Kanäle und trendige Plätze
Das Haus von Anne Frank
Das Van Gogh Museum

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Amsterdam

An Venedig denken

Amsterdam ist eine kompakte, sofort sympathische Stadt, die sehr ansprechend anzuschauen und angenehm zu besichtigen ist.
Während Ihres Urlaubs in den Niederlanden, wenn Sie mit einer MSC-Nordeuropa-Kreuzfahrt in der niederländischen Stadt ankommen, werden Sie sich sofort wie zu Hause fühlen und werden sicherlich fasziniert sein von der Mischung aus ländlichen und kosmopolitischen Elementen, geformt durch die liberale Gegenbewegung der 1960er Jahre.

Ebenso beeindruckend ist die Atmosphäre der Open-Air Sommerevents und die Intimität der Clubs und Bars, und nicht zu vergessen die Sprachbegabung der Niederländer: Praktisch jeder, den Sie während Ihrer MSC-Kreuzfahrt in Amsterdam treffen, spricht fast perfekt Englisch.

Bleiben Sie nicht an Bord, Amsterdam verdient einen ordentlichen Besuch bei einem Ausflug, da sie viele weltberühmte Touristenattraktionen beherbergt: Das Anne Frank Haus, wo Anne und ihre Familie sich während des zweiten Weltkrieges versteckt hielten, das Van Gogh Museum, mit seiner vielfältigen Sammlung von Gemälden des Künstlers Van Gogh, in einer eigens dafür gebauten modernen Galerie, und das Rijksmuseum mit seiner beeindruckenden Sammlung von Gemälden von Rembrandt.

Und, nach einer angenehmen kulturellen Pause, können Sie vor der Rückkehr zu Ihrem MSC Kreuzfahrtschiff einen Spaziergang im nahgelegenen Vondelpark machen, dem schönsten Park Amsterdams. Die größte Attraktion sind jedoch die Kanäle, wie Sie unschwer während Ihrer Reise in den Niederlanden erkennen werden: Machen Sie eine Bootsfahrt zum Viertel Grachtengordel und Sie werden sehen warum.

Sie finden eine unglaubliche Anzahl an Bars, Clubs und Coffeeshops, wo Sie etwas trinken können, vom traditionellen Bruin Café bis hin zu den trendigen Lokalen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

10 Ergebnisse gefunden

  • STADTBESICHTIGUNG & BESUCH DES VAN
    GOGH MUSEUMS

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene62Preis pro Person

    • Kinder45Preis pro Person

    AMS02T

    Dieser unterhaltsame Halbtagesausflug führt Sie durch die Altstadt von Amsterdam, vorbei am zentralen Hauptplatz Dam und dem Munttoren (Münzturm) bis zum Museumplein und dem berühmten Van Gogh Museum. Im Museum haben Sie ausreichend Zeit, um die weltgrößte Sammlung von Werken des bekannten niederländischen Malers zu erkunden. Nach Ihrem Museumsbesuch haben Sie noch Freizeit am Museumplein: Sie können Souvenirs kaufen oder ein Foto mit dem berühmten „I Amsterdam“ Logo machen, ein Muss für jedes Fotoalbum! Hinweis: Dieser Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu?ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu?hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru?stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu?ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können. Bei Aufenthalt von MSC Preziosa (2017 saison) findet dieser Ausflug vormittags statt und dem Ausflug AMS01T nachmittags kombiniert werden. Gäste, die vormittags, nachmittags, abends einen Ausflug gebucht haben, haben evtl. nicht viel Zeit zum Mittag- und Abendessen an Bord. Für MSC Preziosas Kreuzfahrten PR38, PR39, PR40, PR41, PR42: dieser Ausflug findet am morgen statt, er ist für aussteigenden Passagieren mit Flügen nach 16.00Uhr auch verfügbar. Der Reservierungscode ist AMS02D. Für aussteigenden Passagieren schliesst die Ausflugsdauer auch die Zeit des Umzugs zum Flughafen ein.
  • STADTRUNDFAHRT UND ANNE FRANK HAUS

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene62Preis pro Person

    • Kinder45Preis pro Person

    AMS07T

    Nutzen Sie diesen Tag für die Besichtigung einer der ergreifendsten Sehenswürdigkeiten weltweit – dem Anne Frank Museum, in dem die couragierte Tagebuchautorin sich einst vor den Nazis versteckt hielt. Freuen Sie sich jedoch zunächst auf eine Tour durch das alte und neue Amsterdam. Die Stadt ist bekannt für ihre malerischen Grachten, ihre gastfreundlichen, vielsprachigen Bewohner, ein pulsierendes Nachtleben und außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten. Der Höhepunkt des Ausflugs ist die Besichtigung des berühmten Anne Frank Museums. Gehen Sie durch das Haus, in dem Anne Frank und ihre Familie in einer geheimen Kammer vor den Nazis versteckt worden waren. Während des Museumsbesuchs erfahren Sie viel Wissenswertes über das Mädchen und ihre Geschichte. Amsterdam ist jedoch auch berühmt für schöne Grachten und Blumen, die man insbesondere auf dem bunten Blumenmarkt bestaunen kann. Sie haben Zeit, selbst herumzuspazieren und einzukaufen oder über den Blumenmarkt mit seinen vielen Blumen, Pflanzen und Tulpenzwiebeln zu schlendern. Hinweis: Der Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Der alte Teil des Anne Frank Hauses ist nicht für Rollstühle befahrbar. In einigen Bereichen des Hauses müssen Stufen überwunden werden.
  • WINDMÜHLEN UND GRACHTEN

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      5 h

    • Erwachsene72Preis pro Person

    • Kinder52Preis pro Person

    AMS08T

    Wenn Sie gerne fotografieren, sollten Sie sich die Fotomotive auf diesem Ausflug zu den malerischen Orten rund um Amsterdam nicht entgehen lassen! Nach kurzer Busfahrt erreichen Sie das Windmühlendorf Zaanse Schans, eine der bekanntesten Touristenattraktionen der Region. Bewundern Sie die wunderschön restaurierten historischen Windmühlen und Häuser des Dorfes ganz individuell und freie Zeit. Sie haben Zeit selbständig über den fantastischen Käsemarkt zu schlendern und nachher unternehmen Sie eine einstündige Kreuzfahrt durch die Grachten: genießen Sie die hollandische kosmopolitische Hauptstadt aus der so typischen Perspektive am Wasser. Hinweis: Der Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Während der Rundfahrt erhalten Sie Informationen über Audioguides.
  • WINDMÜHLEN UND HOLLÄNDISCHES
    LANDLEBEN

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene55Preis pro Person

    • Kinder42Preis pro Person

    AMS01T

    Von Ihrem Kreuzfahrtschiff fahren Sie mit dem Bus und Ihrem Reiseleiter in das Windmühlendorf "Zaanse Schans". Seinen Namen erhielt der Ort Ende des 16. Jahrhunderts aufgrund des Baus einer Verteidigungsmauer (Schans) während des Krieges gegen die Spanier. Obwohl die Mauer seitdem nicht mehr steht, wurde der Name 1950 wiederbelebt, als Häuser und kleine Geschäfte aus dem 17. und 18. Jahrhundert aus verschiedenen Nachbarorten hier wieder errichtet wurden. Die meisten Häuser sind aus Holz und grün gestrichen, wie es in der Zaanregion üblich ist. In dem Dorf können Sie Betriebe besichtigen, in denen typische holländische Waren hergestellt werden, wie beispielsweise die berühmten holländischen Holzschuhe. Anschließend fahren Sie zu einer typischen auf dem Lande gelegenen Käserei. Dort erfahren Sie viel Wissenswertes über die Jahrhunderte alte traditionelle Herstellung von Käse. Hinweis: Der Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Mit Aufenthalt von MSC Preziosa (2017 saison) findet dieser Ausflug nachmittags statt und den Ausflügen AMS02T oder AMS03T vormittags kombiniert werden. Gäste, die vormittags, nachmittags, abends einen Ausflug gebucht haben, haben evtl. nicht viel Zeit zum zum Mittagessen und Abendessen an Bord. Für MSC Preziosas Kreuzfahrten PR38, PR39, PR40, PR41, PR42: dieser Ausflug findet am morgen statt, er ist für aussteigenden Passagieren mit Flügen nach 16.00Uhr auch verfügbar. Der Reservierungscode ist AMS01D. Für aussteigenden Passagieren schliesst die Ausflugsdauer auch die Zeit des Umzugs zum Flughafen ein.
  • AMSTERDAM AUF DEM WASSER & VOM
    HIMMEL

    PANORAMATOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene62Preis pro Person

    • Kinder45Preis pro Person

    AMS22T

    Damit Amsterdam sein ansprechendes Stadtbild - auch das „Venedig des Nordens“ genannt - aus zwei verschiedenen Perspektiven präsentieren kann, beginnt der Ausflug mit einer entspannten einstündigen Kanalschifffahrt, auf der ein Reiseleiter Ihnen Informationen zu den vielen Sehenswürdigkeiten, an denen Sie vorbeifahren, mitteilt (garantiert tolle Fotomotive). Nach der Schifffahrt gehen Sie zum sogenannten A'DAM Toren (A'dam-Turm), um zur Aussichtsplattform - eine der neuesten Attraktionen der Stadt - zu gelangen. Das Deck befindet sich in der 20. und 21. Etage des Gebäudes und ist über einen Hochgeschwindigkeitsaufzug erreichbar. Sie erhalten eine Panoramaaussicht auf Amsterdam, soweit das Auge reicht.Drehen Sie eine Ehrenrunde auf der Plattform und fotografieren Sie die atemberaubenden Aussichten, bevor Sie wieder auf den Erdboden zurückkehren. Schließlich nehmen Sie, genauso wie die Einheimischen, die Fähre, um den Nordseekanal zu überqueren. Nach einem kurzweiligen, schönen Spaziergang kehren Sie an einen Standort in der Nähe des Hafens und zu Ihrem Schiff zurück. Hinweis: Dieser Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam verfügbar und eignet sich nicht für Rollstuhlfahrer oder Gäste mit eingeschränkter Mobilität, da bei Betreten/Verlassen der Fähre und Aufstieg des A'DAM-Turms Stufen bewältigt werden müssen.
  • FAHRT DURCH DIE GRACHTEN

    PANORAMATOUREN
    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene52Preis pro Person

    • Kinder39Preis pro Person

    AMS03T

    Im Bus fahren Sie vom Hafen entlang des „Dam“ Platzes und zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, z.B. zum Königspalast, zur Nieuwe Kerk sowie ins Museumsviertel, wo Sie das Rijksmuseum, das Van Gogh Museum und die Konzerthalle bewundern können sowie das belebte Viertel Leidseplein. Im Stadtzentrum beginnt die einstündige Grachtenfahrt durch das historische Zentrum von Amsterdam, während der Sie die typischen Giebeldächer, historische Gebäude wie die Westerkirche und die Zwillingshäuser, historische Brücken und das Anne Frank Haus bewundern können. Sie haben am Ende des Ausflugs außerdem Gelegenheit auf eigene Faust loszuziehen und Andenken zu kaufen und mit nach Hause zu nehmen. Hinweis: Der Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar und für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Mit Aufenthalt von MSC Preziosa (2017 saison) findet dieser Ausflug vormittags statt und kann mit einem Ausflug am Abend und dem Ausflug AMS01T nachmittags kombiniert werden. Gäste, die vormittags, nachmittags, abends einen Ausflug gebucht haben, haben evtl. nicht viel Zeit zum zum Mittagessen und Abendessen an Bord. Für MSC Preziosas Kreuzfahrten PR38, PR39, PR40, PR41, PR42: dieser Ausflug findet am morgen statt, er ist für aussteigenden Passagieren mit Flügen nach 16.00Uhr auch verfügbar. Der Reservierungscode ist AMS03D. Für aussteigenden Passagieren schliesst die Ausflugsdauer auch die Zeit des Umzugs zum Flughafen ein.
  • AMSTERDAM SIGHTSEEING & DAS
    UNGLAUBLICHE MADAME TUSSAUDS

    SPEZIALTOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene69Preis pro Person

    • Kinder49Preis pro Person

    AMS21T

    Auf diesem angenehmen halbtägigen Ausflug können Sie auf einer Busrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Amsterdam erleben. Zu den beliebtesten Orten für Panoramafotos gehören im sogenannten „Venedig des Nordens“ der Munttoren (Münzturm) aus dem späten 15. Jahrhundert, der Schreierstoren aus dem 15. Jahrhundert, der einst mit der Stadtmauer verbunden war und Ort zahlreicher Tränen gewesen sein soll, die von den Ehefrauen der in See stechenden Seeleute und Fischer vergossen wurden, sowie der Hauptbahnhof. Als nächstes können Sie einigen internationalen Stars im weltberühmten Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett begegnen. Das Museum gliedert sich in vier Kategorien, die Sie ungefähr innerhalb 1 Stunde auf eigene Faust erkunden können. Stellen Sie sich mit Ihrem Lieblings-Popstar in Pose oder trainieren Sie neben Spitzensportlern in der interaktiven Zone und lassen Sie sich fotografieren, um die Bilder später Ihren Freunden daheim zu zeigen. Danach bleibt Ihnen vor der Rückkehr zum Schiff noch etwas Freizeit, in der Sie nach einem Souvenir suchen oder einfach den Dam - Amsterdams Hauptplatz im Zentrum der Stadt - erkunden können. Hinweis: Bei Madame Tussauds dürfen sich immer nur 2 Rollstühle gleichzeitig in den Räumen befinden. Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, mu?ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstu?hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru?stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbu?ro rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können. Der Besuch bei Madame Tussauds erfolgt ohne Führung. Der Landausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar.
  • AUTO MIT REISEFÜHRER

    SPEZIALTOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene559Preis pro Person

    • Kinder559Preis pro Person

    AMS33PV

    Bei der Ankunft im Hafen erwarten Sie ein professioneller Reiseführer und ein Fahrer, der Sie entlang Ihrer individuellen und von Ihrer Familie sowie Freunden gewählten Route fährt. Erstellen Sie Ihre eigene Tour und genießen Sie Ihren Tag mit einem Fahrzeug zur Verfügung.Hinweis: Fahrzeug, Fahrerservice, Reiseführer und Sprit sind im Ausflugspreis enthalten. Der Preis beinhaltet keine Eintrittsgebühren oder Mahlzeiten und ist pro Fahrzeug und nicht pro Passagier. Wenn Sie eine individuelle Reiseroute festlegen möchten und Eintrittskarten zu einem der touristischen Attraktionen hinzuzufügen, bitte kontaktieren Sie Ihren Shorex Ausflug Personal auf dem Schiff.,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
  • FAHRT DURCH DIE GRACHTEN UND HEINEKEN
    EXPERIENCE

    SPEZIALTOUREN
    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      5 h

    • Erwachsene75Preis pro Person

    • Kinder55Preis pro Person

    AMS10T

    Vom Hafen führt Sie eine Busbesichtigungstour zum berühmten Albert Cuyp – Markt, auf dem einfach alles zum Kauf angeboten wird, vom Obst und Gemüse bis zum Fotoapparaten und Kleidung. Bummeln Sie individuell durch die 260 Marktstände oder genießen Sie in einem der traditionellen Marktcafés oder stylischen Pubs einen Kaffee. Der Markt befindet sich im beliebten Viertel De Pijp, dem im 19. Jahrhundert entstandenen „Quartier Latin“. Anschließend besichtigen Sie die Heineken Brauerei und erleben die faszinierende Besichtigungstour „Heinken Experience“, während der Sie viel Wissenswertes über die historische Brauerei und eine der weltweit bekanntesten Biermarken erfahren. Hinweis: Der Landausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Dieser Ausflug ist nicht empfehlenswert für Rollstuhlfahrer.
  • ZU FUSS DURCH JORDAAN

    SPEZIALTOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene49Preis pro Person

    • Kinder35Preis pro Person

    AMS19T

    Reizvolle Städtebaukunst und historischer Reichtum – das lebendig pulsierende Amsterdam vereint beides. Insbesondere das zauberhafte Stadtviertel Jordaan, das im frühen 17. Jahrhundert als „Het Nieuwe Werck“, zu Deutsch „Das Neue Werk“, gegründet wurde, ist außergewöhnlich malerisch. Mit dem Bus geht es zunächst ins Viertel Jordaan, von wo aus der vergnügliche Stadtspaziergang startet. Aus den einstigen Gräben und Pfaden entstanden im Laufe der Zeit Straßen, deren Verlauf im Vergleich zu den übrigen Stadtteilen von Amsterdam etwas verwirrend sein kann. Ihr Rundgang führt Sie entlang bedeutender Sehenswürdigkeiten wie dem Anne-Frank-Haus, zum sogenannten Homomonument – einem Denkmal für verfolgte homosexuelle Männer und Frauen – und in einige der urig anheimelnden hofjes des Viertels. Diese von privater Hand gegründeten Armenhäuser mit ihren angeschlossenen Innenhöfen entstanden im Mittelalter und stellten einst mietfreie Unterkünfte für ältere Frauen bereit. Nach diesem informativen Spaziergang haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor wir uns zur letzten Station unserer Tour begeben: Im nahe gelegenen Café De Prins sollten Sie den köstlichen hausgemachten holländischen Apfelkuchen mit einer Tasse Kaffee oder Tee genießen. Mit der Rückfahrt zum Schiff klingt Ihr Ausflug aus. Hinweis: Der Ausflug ist nur für Transitgäste im Hafen von Amsterdam buchbar. Mit Aufenthalt von MSC Splendida (2016) findet dieser Ausflug nachmittags statt und kann mit einem Ausflug am Abend und den Ausflügen AMS02T and AMS03T vormittags kombiniert werden. Gäste, die vormittags, nachmittags, abends einen Ausflug gebucht haben, haben evtl. nicht viel Zeit zum zum Mittagessen und Abendessen an Bord.

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Anreise zum Hafen

Hafen von Amsterdam

Dieser Bereich beinhaltet Informationen, wie Sie den Hafen erreichen.

Kreuzfahrt Terminal:

PTA Terminal                                                 Piet Heinkade, 27 1019 BR Amsterdam

Erreichen Sie den Hafen per

  • Autofahrt

    Von Utrecht/ Amersfoort
    Auf der Autobahn A2 von Utrecht und der A1 von Amersfoort kommend folgen Sie der A10 nach Zaanstad zur Ausfahrt s114 Centrum, Zeeburg, Artis, IJburg. Am Ende der Ausfahrt biegen Sie  links ab. Folgen Sie der Straße und fahren Sie an der ersten und zweiten Ampel geradeaus. Jetzt gelangen Sie in den Piet Hein Tunnel. Am Ende des Tunnels biegen Sie an der Ampel nach rechts Richtung Hauptbahnhof. Folgen Sie dem Straßenverlauf. Nach der zweiten Ampel (der Bahntunnel befindet sich links von Ihnen) fahren Sie in die zweite Einfahrt rechts, wo Sie rechts das Terminal sehen. Die Einfahrt zur Piet Heingarage befindet sich vor dem Terminal.
    Autofahrt
  • Bahnfahrt

    Verlassen Sie Amsterdam Central Station über den Nordausgang (Noord). Halten Sie sich rechts und folgen Sie dem IJ See. Nachdem Sie die Brücke überquert haben, sehen Sie links das Passenger Terminal Amsterdam. Gehzeit ca. 15 Minuten. Erreichbar mit der Straßenbahn Linie 26 (3 Haltestellen).
    Bahnfahrt
  • Flug

    Vom Flughafen Amsterdam Schiphol Airport gibt es eine direkte Bahnverbindung zum Bahnhof  Amsterdam Central Station, die Fahrtdauer beträgt ca. 15 Minuten. Mit dem Taxi erreichen Sie das Terminal je nach Verkehr in ca. 30 Minuten.
    Flug

Niederlande

Das Land der Holzschuhe
Das Land der Holzschuhe

Obwohl einst fast die Hälfte des Landes sich unter Wasser befand, ist die Niederlande eines der urbanisiertesten – und dicht besiedelten – Länder der Erde, mit einer Menge Attraktionen auf relativ kleinem Raum.

Ein Urlaub in den Niederlanden wird Ihnen helfen nachzuvollziehen, warum es ein bemerkenswertes Land ist, ein überwiegend von Menschenhand geschaffenes Land, das sich etwa zur Hälfte auf dem oder unter dem Meeresspiegel befindet. Ein Fünftel der Niederlande besteht aus… Wasser. Ohne Schutzvorrichtungen würden zwei Drittel des Landes regelmäßig überflutet werden.

Der niedrigste Punkt der Niederlande – bei sieben Meter unter dem Meeresspiegel – ist ebenfalls Europas tiefster Punkt. Eine Kreuzfahrt in die Niederlande bedeutet eine fruchtbare, pfannkuchenflache Landschaft zu besichtigen, die mit Bewässerungsgraben umgeben ist sowie mit Kanälen, unter dem offenen Himmel, während die Städte und Dörfer des Landes oft unverfälschte und unveränderte Orte mit Stadthäusern mit Giebeldächern, hübschen Kanälen und schnörkeligen Kirchen beherbergen.

Trotz der kleinen Dimensionen des Landes, ist jede Stadt ein sehr separater Ort mit seiner eigenen klaren Identität – in der Tat gibt es vermutlich keinen anderen Ort der Welt, in dem man auf so kleinem Raum so viele verschiedene Akzente hört, auch Dialekte.

Im Frühjahr und Sommer sorgen die Felder mit Blumenzwiebeln für gewagte Farbtupfer und im Westen und Norden ist die lange Küstenlinie Meile für Meile durch eine schützende Düne gekennzeichnet, auf deren Rückseite sich weite perfekte Sandstrände befinden.