Isafjordur

Dynjandi-Wasserfall
Thingeyri: Alte Traditionen und Wikingerkultur
Insel Vigur

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Isafjordur

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Kreuzfahrt und buchen Sie Ausflüge für den Hafen Ísafjörður


An der Küste des Skutulsfjörður, am nordwestlichen Punkt Islands, liegt die alte Stadt Ísafjörður, ein Ziel der Nordeuropa Kreuzfahrten von MSC Kreuzfahrten. Ganz in der Nähe liegt die speerförmige Insel Vigur, ein unberührtes Paradies, Heimat von Papageientauchern, Möwen und einer Seelöwenkolonie.



Entdecken Sie die Ausflüge von MSC Kreuzfahrten:
 
● Dynjandi-Wasserfall
● Thingeyri: Alte Traditionen und Wikingerkultur
● Insel Vigur
 
Entdecken Sie den prächtigen Dynjandi-Wasserfall, welcher an einem Hang des Arnarfjörður gelegen ist. Bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten genießen Sie eine entspannte Busfahrt mit atemberaubenden Ausblicken zu diesem epischen Naturwunder. Bewundern Sie die unglaubliche Strömung des Wasserfalls, wenn er den Berg hinunterstürzt. Halten Sie an, um Fotos zu machen oder durch die Landschaft der abgelegenen, aber wunderschönen Westfjorde zu wandern.
 
Die bezaubernde Stadt Thingeyri erwartet Sie auf einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten. Hier erkunden Sie ein Land, das von altertümlicher Folklore und fesselnder Wikingerkultur durchdrungen ist. Besuchen Sie die alte Schmiedewerkstatt, die heute ein faszinierendes Museum ist. Sehen Sie den Schmieden bei ihrer Arbeit zu und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte. Machen Sie als Nächstes einen Zwischenstopp in Thingeyris "Wikingergebiet", wo die modernen Wikinger kämpfen, tanzen und Volkslieder singen. Und schließlich erkunden Sie den Reitplatz in Sandar, wo Sie die wunderschönen Islandpferde bewundern können.
 
Die Insel Vigur ist eine bezaubernde grüne Oase in den nördlichen blauen Gewässern des Ísafjarðardjúp-Fjords. Im Frühling wird die Insel zum Nistplatz für unzählige Vogelarten, und im Sommer kommen Papageientaucher, Küstenseeschwalben, Trottellummen und Eiderenten in beträchtlicher Zahl an. Bei diesem Ausflug von MSC Kreuzfahrten genießen Sie eine 30-minütige Bootsfahrt, bevor Sie einen Spaziergang über die Insel unternehmen, um ihre natürliche Schönheit zu erkunden. Besuchen Sie das Viktoria-Haus, Islands einzige Windmühle und das kleinste Postamt des Landes!

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Isafjordur

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

    Island

    Lavafontänen mitten im Eis
    Lavafontänen mitten im Eis

    Ein Urlaub in Island ist wie die Entdeckung einer neuen Welt. Auch wenn Sie sich bereits eine eigene Vorstellung von dem Land haben, wird Island Sie überraschen.
     Nicht viele wissen, dass Reykjavík, die Hauptstadt Islands, über eine intensive künstlerische und soziale Szene verfügt. Obwohl die Natur Islands aufgrund der unglaublich milden Temperaturen im Sommer so üppig wächst und im Winter der Himmel von den Farben der Nordlichter erleuchtet wird, ist es nicht so kalt wie man annehmen könnte.

    Island wird Sie, mit ihren brodelnden Schlammquellen, den unglaublichen Geisieren, den Gletschern und Wasserfällen und vielem mehr, anziehen. Versuchen Sie sich in der Vogelbeobachtung am Lake Mývatn, oder nehmen Sie an einem Ausflug zu den Walen Teil, Islands Meer ist einer der besten Plätze zur Beobachtung dieser riesigen Tiere.
    Wenn Sie Eis anziehend finden, besuchen Sie Jökulsárlón, die größte gefrorene Lagune des Landes, die entsteht, wenn der Gletscher Breiðamerkurjökull auf das Wasser des atlantischen Ozeans trifft.
    Falls Sie sich entspannen möchten, sollten Sie wissen, dass es mehr als 170 geothermale Pools im ganzen Land gibt, wie die wunderschöne und therapeutische Blaue Lagune, ca. 40 km von Reykjavík gelegen, einen großen Pool, der von einer Quelle gefüllt wird, aus der das Wasser mit einer Temperatur von 37° bis 39° Celsius fließt und reichhaltig an Mineralien sowie an therapeutischen Eigenschaften ist.