Cork

Der Bogen der St. Patrick’s Street
Der englische Markt 
Das Cork Public Museum

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Cork

Irischer Geist

Wenn Sie von Ihrer MSC Nordeuropa Kreuzfahrt in Cork an Land gehen, können Sie überall seine offensichtliche Geschichte als großes Handelszentrum sehen, mit grauen Backsteingebäuden an der Kailinie, alten Lagerhäusern und den eleganten geschwungenen Brücken entlang des Flusses Lee, die zu jeder Seite des Insel- und Stadtherzens führen.
 
Ebenso wichtige Anziehungspunkte sind die lebhafte Atmosphäre und die vielen Studenten, kombiniert mit einer pulsierenden Gesellschafts- und Kulturszene. Die mächtigen Stadtmauern, die von den einfallenden Normannen im 12. Jahrhundert erbaut wurden, wurden von den Streitkräften von William den III. während der Belagerung 1690 zerstört, danach brachte der durch das Wasser angetriebene Handel zunehmend Reichtum, wie durch die schönen Häusern mit Erkerfassaden aus dem 18. Jahrhundert und prunkvollen Kirchen aus dem 19. Jahrhundert ersichtlich ist.

Der anmutige Bogen der St. Patrick’s Street – die mit ihrer Grand Parade den Geschäftskern der Stadt bildet– ist umgeben von Filialen der größten Handelsketten. Ganz in der Nähe in der Princes Street, bietet der Englische Markt die Chance an, lokale Delikatessen zu probieren wie “Drisheen” (ein scharfes Würstchen aus Magen, Innereien und Blut vom Schaf).

Der Westen der Stadt ist überwiegend ein Wohngebiet, obwohl der Fitzgerald Park der Sitz des Cork Public Museums ist, das einen Fokus auf die Republikanische Geschichte setzt. Kinsale liegt 25 km südlich von der Innenstadt von Cork und wartet ebenfalls darauf von Ihnen während eines Landausflugs bei Ihrer MSC-Kreuzfahrt besichtigt zu werden. Kinsale genießt eine prächtige Lage am Anfang eines geschützten Hafens, an der Flussmündung des Bandon River.

Zwei imposante Festungen und ein schöner Wohnturm bleiben als offensichtlicher Beweis für die frühere Wichtigkeit der Stadt als Handelshafen, und Kinsale hat an seinen kosmopolitischen Verbindungen gearbeitet, um die kulinarische Hauptstadt des Südwestens zu werden. Fügen Sie nun noch die Gelegenheiten für Wassersport an den schönen örtlichen Stränden und eine Vielzahl an gemütlichen Pubs hinzu und Sie haben einen attraktiven hochpreisigen Urlaubsort.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Cork

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

9 Ergebnisse gefunden

  • CORK UND DER ENGLISCHE MARKT ca.4
    Stunden

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab65Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab49Preis pro Person

    ORK03

    Erleben Sie eine Panorama Besichtigungsfahrt durch Cork, Irlands zweitgroeßter Stadt, die am Fluss Lee liegt. Cork wird von den Einheimischen liebevoll als die eigentliche Hauptstadt Irlands betrachtet und ist heute das moderne Shopping- und Handelszentrum des Suedens. Waehrend der Tour halten Sie an der St. Fin Barre's Kathedrale, dem alten Gerichtsgebaeude, am Rathaus und den beruehmten Glocken von Shandon im Glockenturm der St. Anne’s Church zum Fotografieren. Zu Fuß geht es dann weiter in das eigentliche Herz der Stadt, dem herrlichen ueberdachten Englischen Markt, der auf das Jahr 1788 zurueckgeht und fuer seine sagenhafte Auswahl an traditionellen regionalen Spezialitaeten sowie fuer frisches Fleisch, Obst und Gemuese beruehmt ist. Genießen Sie das historische Flair des Markts und dieses wirklich einzigartige Einkaufserlebnis. Bevor Sie zum Schiff zurueckkehren, haben Sie noch etwas freie Zeit in der Stadt zur Verfuegung. Hinweis: Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Gaeste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu¨ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu¨hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru¨stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu¨ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen koennen. Sonntags ist der Englische Markt geschlossen, daher haben die Gaeste Gelegenheit, das Stadtzentrum individuell zu erkunden.
  • COUNTY TIPPERARY UND ROCK OF CASHEL
    (Dauer: 8 Stunden, ohne Mittagessen)

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Mittag- oder Abendessen inkludiert

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      8 h

    • Preis pro Erwachsener ab109Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab79Preis pro Person

    ORK04

    Sie verlassen Cobh in Richtung Norden und fahren durch die Staedte Fermoy und Mallow, bis Sie das County Tipperary erreichen, die groeßte Grafschaft im Landesinneren Irlands. Tipperary ist beruehmt fuer seine atemberaubenden Landschaften, saftigen Weiden und die besten irischen Milcherzeugnisse. Der naechste Halt ist am Rock of Cashel, einer beeindruckenden vorchristlichen Siedlung, deren Silhouette schon sichtbar ist, lange bevor Sie die Stadt erreichen. Die Stadt Cashel war ein bedeutender Ort und die Residenz der Koenige von Munster im 5. Jahrhundert n. Chr. Nach der Mittagspause verbringen Sie den Nachmittag mit dem Besuch des Cahir Castle, das am Suir liegt und auf das 15. Jahrhundert zurueckgeht. Die großartig erhaltene Festung war einst die Hochburg der maechtigen Familie Butler und zeigt bis heute ihren beeindruckenden Wohnturm und die Tuerme und Mauern der urspruenglichen Verteidigungsstrukturen. Anschließend kehren Sie ueber die malerische Vee Road nach Cobh zurueck, die herrliche Blicke ueber die Galtee Mountains im Hintergrund und die sich kilometerweit dahin ziehende Landschaft bietet. Halten Sie Ihren Fotoapparat bereit, um die ueberwaeltigende Kulisse einzufangen, die sich Ihnen auf dieser Fahrt eroeffnet. Der Ausflug endet mit der Rueckkehr zu Ihrem Schiff. Hinweis: Dieser Ausflug eignet sich nicht fuer Gaeste mit eingeschraenkter Mobilitaet, da laengere Strecken ueber unebenens Kopfsteinpflaster zurueckgelegt werden muessen. Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt.
  • DIE STADT KINSALE UND CHARLES FORT

    KULTUR UND GESCHICHTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab59Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab45Preis pro Person

    ORK06

    Sie verlassen Cobh und fahren zunaechst durch den Tunnel unter dem Fluss Lee in Richtung Kinsale im Sueden der Grafschaft Cork. Kinsale ist ein Ort, an dem allein schon die Umweltqualitaet eine starke Attraktion darstellt und der bereits europaeische Preise fuer Tourismus und Umwelt gewonnen hat. Diese huebsche Kleinstadt schmiegt sich gemuetlich in die Huegel und das Tal und soll von den Anglo-Normannen um das Jahr 1177 gegruendet worden sein. Kinsale war im 17. und 18. Jahrhundert ein glorreicher Flottenstuetzpunkt. Sie haben Zeit, Kinsale zu Fuß zu erkunden, in den Laeden zu stoebern und die oertliche Atmosphaere in sich aufzunehmen. Anschließend geht der Ausflug weiter zum Charles Fort, einem klassischen Beispiel einer sternfoermigen Festung, die in den fruehen 1680er Jahren zu Ehren von Koenig Karl II. erbaut wurde. Nach dem Besuch der Festung kehren Sie zum Hafen zurueck. Hinweis: Dieser Ausflug ist fuer Gaeste mit eingeschraenkter Mobilitaet nicht geeignet, da laengere Strecken ueber unebenes Gelaende zurueckgelegt werden muessen. Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Die Innenbesichtigung des Forts gehoert nicht zum Umfang dieses Ausflugs.
  • SüDIRLAND UND DIE GÄRTEN VON
    LISMORE

    PANORAMATOUREN
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab62Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab45Preis pro Person

    ORK07

    Die Straße nach Lismore windet sich kurvenreich durch die Grafschaft Cork, durch landwirtschaftliche Gebiete, Dörfer und kleine Städte, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Sie fahren auch durch das Blackwater Valley, das mit seinen ländlichen Ansichten von Mosaiken aus sauberen Feldern und Hecken als eine der schönsten Gegenden Irlands gilt. Die massiven rechteckigen Türme und Wehrgänge von Lismore Castle und der Turm der Kathedrale, die sich über dem umliegenden Wald erheben, kündigen die nahe gelegene Marktstadt Lismore an. Die heutige Festung wurde im 19. Jahrhundert vom 6. Herzog von Devonshire neu aufgebaut und wird von seinen Nachfahren bis heute bewohnt. Sie haben Gelegenheit, die weitläufigen und historischen Gärten zu besuchen, die sich innerhalb der äußeren Verteidigungsmauern aus dem 17. Jahrhundert befinden und einen spektakulären Blick auf die Festung selbst gewähren. Die Gärten zählen vermutlich zu den ältesten in Irland und haben viel von ihrer ursprünglich jakobinischen Form beibehalten. Nach dem Besuch der Festung kehren Sie zum Hafen zurück. Hinweis: Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt.
  • AUTO MIT REISEFÜHRER

    SPEZIALTOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab619Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab619Preis pro Person

    ORK33PV

    Bei der Ankunft im Hafen erwarten Sie ein professioneller Reiseführer und ein Fahrer, der Sie entlang Ihrer individuellen und von Ihrer Familie sowie Freunden gewählten Route fährt. Erstellen Sie Ihre eigene Tour und genießen Sie Ihren Tag mit einem Fahrzeug zur Verfügung.Hinweis: Fahrzeug, Fahrerservice, Reiseführer auf Englisch und Sprit sind im Ausflugspreis enthalten. Der Preis beinhaltet keine Eintrittsgebühren oder Mahlzeiten und ist pro Fahrzeug und nicht pro Passagier. Wenn Sie eine individuelle Reiseroute festlegen möchten und Eintrittskarten zu einem der touristischen Attraktionen hinzuzufügen, bitte kontaktieren Sie Ihren Shorex Ausflug Personal auf dem Schiff. Reiseführer in anderen Sprachen als Englisch je nach Verfügbarkeit und Rückbestätigung während Ihrer Kreuzfahrt. ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
  • MINIBUS MIT REISEFÜHRER FÜR 3
    BIS 6 PERSONEN

    SPEZIALTOUREN
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab699Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab699Preis pro Person

    ORK34PV

    Bei der Ankunft im Hafen erwarten Sie ein professioneller Reiseführer und ein Fahrer, der Sie entlang Ihrer individuellen und von Ihrer Familie sowie Freunden gewählten Route fährt. Erstellen Sie Ihre eigene Tour und genießen Sie Ihren Tag mit einem Fahrzeug zur Verfügung.Hinweis: Fahrzeug, Fahrerservice, Reiseführer auf Englisch und Sprit sind im Ausflugspreis enthalten. Der Preis beinhaltet keine Eintrittsgebühren oder Mahlzeiten und ist pro Fahrzeug und nicht pro Passagier. Wenn Sie eine individuelle Reiseroute festlegen möchten und Eintrittskarten zu einem der touristischen Attraktionen hinzuzufügen, bitte kontaktieren Sie Ihren Shorex Ausflug Personal auf dem Schiff. Reiseführer in anderen Sprachen als Englisch je nach Verfügbarkeit und Rückbestätigung während Ihrer Kreuzfahrt. Größere Busse sinf auf Anfrage verfügbar.,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
  • OLD JAMESON DISTILLERY UND INDIVIDUELLER
    BESUCH VON CORK

    SPEZIALTOUREN
    • Verkostung inkludiert

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab72Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab52Preis pro Person

    ORK05

    Ihr Besuch der Old Jameson/Old Midleton Distillery beginnt mit einer audiovisuellen Praesentation der Geschichte und Herstellung von irischem Whiskey. Anschließend nehmen Sie an einer Fuehrung durch die Brennerei teil, waehrend der Ihnen die verschiedenen historischen Gebaeude des heutigen Museums gezeigt werden. Viele der Artefakte von Old Midleton wurden zusammen mit schoenen Displays, Fotografien, großartig restaurierten Maschinen und beeindruckenden Nachstellungen arrangiert. Waehrend Ihres Besuchs in der Old Midleton Distillery koennen Sie das Souvenirgeschaeft durchstoebern und, wenn Sie moechten, eine Flasche irischen Whiskey fuer zu Hause zu erwerben. Mit der Rueckkehr zum Hafen und Ihrem Schiff endet Ihr Ausflug. Hinweis: Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Der Eingang zur Brennerei fuehrt ueber eine Treppe mit 35 Stufen. Gaeste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu¨ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu¨hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru¨stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu¨ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen koennen.
  • ORK01 PANORAMARUNDFAHRT IN CORK UND
    SCHLOSS BLARNEY

    STÄDTE
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Preis pro Erwachsener ab69Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab52Preis pro Person

    ORK01

    Genießen Sie eine Panorama Besichtigungsfahrt durch Cork, Irlands zweitgroeßte Stadt. Die geschaeftige Stadt ist ein wichtiges Industriezentrum und gleichzeitig ein beliebtes Shoppingziel. Die Hauptstraßen sind von Mode- und Kaufhaeusern gesaeumt, die irische Waren hoechster Qualitaet fuehren. Nach der Besichtigung der bedeutendsten Sehenswuerdigkeiten der Stadt wie der Universitaet, der Oper und der St. Fin Barre's Kathedrale, fuehrt Sie der Ausflug bei einem Besuch des reizenden Dorfs Blarney und dem Schloss Blarney zurueck in die Vergangenheit. Wer gerne sein sprachliches Geschick verbessern moechte, sollte hier unbedingt den „Stein der Sprachgewandtheit“ (Blarney Stone) kuessen, einer der vielen Attraktionen des Bergfrieds. Hinweis: Auf diesem Ausflug muessen im Schloss Blarney groeßere Strecken zu Fuß zurueckgelegt werden. Bitte denken Sie ebenfalls daran, dass die Stufen, die zum Blarney Stone fuehren, schmal und steil sind. Daher ist der Ausflug fuer Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Am Blarney Stone kann es zu laengeren Wartezeiten kommen Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Alle Sehenswuerdigkeiten werden nur von außen besichtigt.
  • WATERFORD

    STÄDTE
    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      8 h

    • Preis pro Erwachsener ab79Preis pro Person

    • Preis pro Kind ab59Preis pro Person

    ORK02

    Waterford wurde im Jahr 914 von den Wikingern gegruendet und spaeter von den Anglo-Normannen ausgebaut. Die Stadt liegt in dominierender Stellung nahe der Muendung des Flusses Suir. Sie entwickelte sich zum bedeutendsten Seehafen im Suedosten Irlands, und der Wohlstand der Stadt wurde ab dem 18. Jahrhundert durch industrielle Ansiedlungen wie etwa die frueheren Glashuetten, fuer die Waterford beruehmt ist, weiter gefestigt. Diese Stadtfuehrung beginnt mit einer Einfuehrung zu den umfangreichen ueberreste der antiken Mauern, die den urspruenglich von den Wikingern befestigten Bereich deutlich machen. Außerdem besuchen Sie den Reginald's Tower, der an die Macht der Wikinger erinnert und auf das 10. Jahrhundert zurueckgehen soll. Sie haben Zeit, individuell die alten Fußgaengerviertel zu erkunden. Anschließend geht es zum Besucherzentrum von Waterford Crystal, das sich im Stadtzentrum befindet. Waehrend einer Werksfuehrung koennen Sie den vollstaendigen Produktionsablauf verfolgen, bei dem Hitze zur Umwandlung von einfachem Sand, Blei und Pottasche zu glitzerndem Bleikristall eingesetzt wird. Nach einer Mittagspause mit Mittagessen geht es weiter nach Lismore, das im 7. Jahrhundert vom Heiligen Mochutu gegruendet wurde und heute vom Irischen Fremdenverkehrsamt als historische Stadt klassifiziert ist. Bevor Sie zum Schiff zurueckkehren, halten Sie zum Fotografieren am Lismore Castle, in dem einst Sir Walter Raleigh wohnte und das heute als Residenz des Herzogs und der Herzogin von Devonshire dient. Hinweis: Deutschsprachige Reiseleiter stehen nur begrenzt zur Verfuegung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfuegbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Gaeste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu¨ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu¨hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru¨stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu¨ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen koennen.

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Irland

Wo die Landschaft grüner ist
Wo die Landschaft grüner ist

Eine Kreuzfahrt nach Irland wird all Ihre romantischen Erwartugen erfüllen. Ein ungewöhnlicher geologischer Reichtum und die wärmende Wirkung des Atlantiks ergeben eine erstaunliche Vielfalt an Landschaften auf dieser kleinen Insel, die durch und durch mit Seen und urzeitlichem Marschland gesprenkelt ist. Im Osten steht der zerknitterte Granit der Wicklow Mountains in völligem Kontrast zu der pferdebeweideten Ebene von Curragh, nur ein paar Kilometer entfernt, und in Connemara, an der Westküste, können Sie in ein paar Stunden vom Strand bis zu den Bergen und dem Moorland laufen, von der mit Algen übersäten Einbuchtung zu dem mit Seerosen bedeckten See.

Dublin
ist der wichtigste Eingangspunkt der Republik, eine souveräne Hauptstadt, deren raue, moderne Energie von den vielen kulturellen Traditionen ergänzt wird, und die besondere mittelalterliche Monumente beherbergt sowie zahlreiche Ausstellungen in der National Gallery und im Nationalmuseum.

Im Süden der Stadt bieten die einsamen Wicklow Mountains einen atemberaubenden Kontrast zum Stadtleben an. An Irlands südlicher Küste wird die Küstenlinie Corks von zurückgezogenen Flussmündungen, sanft geschwungenen Landspitzen und historischen Häfen geprägt, während die Stadt selbst der Mittelpunkt der Region ist, mit einer lebhaften kulturellen Szene.
Ebenso bietet sie reichlich frühchristliche Monumente an, wie der Rock of Cashel sowie stimmungsvolle Stätten in Clonmacnoise, Glendalough und Monasterboice.