Warnemünde

Ein berühmter deutscher Urlaubsort am Meer
Die Cafés und Boutiques an der Straße „Am Strom“
Ein breiter Strand an der Ostsee

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Warnemünde

Silberne Dünen

Das Warnemünder Viertel in Rostock ist ein berühmter deutscher Urlaubsort am Meer, den Sie besichtigen können, wenn Sie die deutsche Küste während Ihrer MSC-Nordeuropa-Kreuzfahrt erreichen.
An der Flussmündung des Flusses Warnow, an der Ostsee, wird Warnemünde Sie mit ihren Villen, Hotels und dem breiten, weißen und silbernen Strand überraschen. Ihr Herz ist die Straße Am Strom, ganz in der Nähe des Hafens, wo die Häuser der alten Kapitäne und Fischer mittlerweile in Coffeshops und Boutiquen umgewandelt wurden. Bei einem Ausflug während der Kreuzfahrt können Sie Richtung Schwerin weiterfahren.

Umgeben von Seen und mit einem Märchenschloss, das die Vorstellung anregt, stellt die Stadt eine schöne Überraschung dar, die durch die Architektur und den Geist einer historischen Hauptstadt vermittelt wird. Weiter auf Ihrem Ausflug können Sie Lübeck bewundern, eine der wenigen Städte entlang der Nordküste Europas, die sich den Glanz der mittelalterlichen Zeiten bewahrt hat.

Mehr als zwei Jahrzehnte lang war sie der Hauptakteur der Hansa und eine der reichsten und mächtigsten Städte Europas, das Venedig der Ostsee. Die Handelsmacht ist am besten durch die Architektur ausgedrückt: Vom ältesten Rathaus Deutschlands, bis hin zu den Kirchen mit den höchsten Glockentürmen und den Herrenhäusern.

Lübeck ist die erste Stadt Nordeuropas, die 1987 in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Schließlich sollten Sie auf keinen Fall einen Besuch im kosmopolitischen Berlin, der größten und lebendigsten Stadt Deutschlands, verpassen. Zu den Monumenten, die es zu besichtigen gilt, gehört auch das Brandeburger Tor. In der Nähe des Reichstags situiert, Sitz des deutschen Parlaments, wurde das Monument nach dem Vorbild der Athener Akropolis als Triumphbogen der Stadt 1791 erbaut und wurde bald zum Symbol des vereinten Deutschlands.

Das Brandenburger Tor ragt über die dekorativen Stadtgärten am Pariser Platz, die sich östlich in Richtung der breiten, bäumengesämten Allee Unter den Linden ausdehnen, umgeben von Läden und Cafés.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Warnemünde

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

    REISEN AB DEM KREUZFAHRTTERMINAL WARNEMÜNDE

    Hafen von Warnemünde

    Hier finden Sie Informationen zu Ihrer Anreise zum Hafen.

    Kreuzfahrtterminal für die MSC Poesia (Sommer 2019):

    Warnemünde Cruise Center, Am Passagierkai 3, 18119 Rostock-Warnemünde

    SO ERREICHEN SIE DEN HAFEN

    • Autofahrt

      Nehmen Sie die Ausfahrt 14 (Rostock-West) und folgen der B103 in Richtung Warnemünde. Nehmen Sie die Ausfahrt „Werftallee“ in Warnemünde,  folgen Sie der Beschilderung Richtung Passagierkai und fahren dann bis zum Warnemünde Cruise Center.   
      Autofahrt

      PARKMÖGLICHKEITEN

      Parken und Meer - Shuttle-Parken 
      Handelsstraße 3, 18069 Rostock  
      Tel. +49 381 / 877 33 285  
      E-Mail: buchung@parken-und-meer.de 


      Parken und Meer - Valet-Parkservice  
      Am Passagierkai 3, 18119 Rostock-Warnemünde   
      Tel. +49 381 / 877 33 285   
      E-Mail: buchung@parken-und-meer.de 


      Der Parkplatz kann bis zu 2 Tage vor Beginn der Kreuzfahrt ganz einfach im MSC Login-Bereich gebucht werden. 
      Reservierungen innerhalb von 2 Tagen vor Abfahrt können direkt beim Anbieter (Kontakt siehe oben) vorgenommen werden.

        
      Jetzt Parkplatz online buchen!    

      park_and_cruise_logo 

      Parken und Meer - Shuttle-Parken

      AUTO-TYP TAGE PREIS
      PKW/Suv 8 € 89
      PKW/Suv 11   

      € 119

      Wohnmobil 8 € 109
      Wohnmobil 11 € 139

      Parken und Meer - Valet-Parkservice

      AUTO-TYP TAGE PREIS
      PKW/Suv 8 € 115
      PKW/Suv 11 € 119
    • Flugzeug

      Das Kreuzfahrtterminal in Warnemünde erreichen Sie vom Flughafen Rostock-Laage aus bequem mit dem Taxi.
      Flugzeug
    • BAHN

      Für Warnemünde bieten wir Ihnen vergünstigten Fahrkarten der Deutschen Bahn an. Diese sind gültig für die Hin- bzw. Rückfahrt nach/von Warnemünde in allen Zügen (ICE, EC/IC, IR, RE, RB, NCL) und ab/bis allen Bahnhöfen der Deutschen Bahn AG. Die Bahnpreise für eine einfache Fahrt beginnen bei € 99 pro Person/pro Strecke (je nach Klasse und dem Besitz einer Bahncard). Kinder (6-14 Jahre) reisen in Begleitung der Eltern/Großeltern kostenfrei, benötigen jedoch eine Fahrkarte! Unter 6 Jahren in dieser Begleitung ist eine Fahrkarte für Kinder nicht erforderlich. Hinweis: Die Bahnfahrscheine sind nur gültig in Verbindung mit Ihrer MSC Kreuzfahrt. Bitte beachten Sie die Vorausbuchungsfrist von mindestens 30 Tagen vor Reisebeginn. 


      Für Kreuzfahrten ab/bis Warnemünde wird kein Shuttle-Service angeboten. Bitte nutzen Sie die regelmäßigen S-Bahn Verbindungen vom Rostock HBF. Sie fahren etwa 25 Minuten mit der S-Bahn zum Kreuzfahrtterminal in Warnemünde. Der Bahnhof befindet sich nur wenige Minuten zu Fuß (450 Meter) vom Kreuzfahrtterminal entfernt.  

      BAHN

    Deutschland

    Auf den Spuren der Hansa
    Auf den Spuren der Hansa

    Ein Urlaub im Norden Deutschlands ermöglicht es Ihnen, die Region mit ihrem ländlichen Charme kennen zu lernen.

    Hier können Sie am Strand bei einer frischen Brise vom Standkorb aus auf das weite Meer hinaus blicken während Sie den Wellen und den kreischenden Möwen  lauschen.


    Geprägt wurde die Entwicklung und Atmosphäre in Norddeutschland zu großen Teilen durch die Hanse, eine Vereinigung von Kaufleuten zum Erhalt der sicheren Seeschifffahrtswege. Zu den wichtigsten und bedeutendsten Hansestädten in Norddeutschland gehörten unter anderem Hamburg, Lübeck und Rostock. Lübeck wird sogar als Herz und Kopf des Städtebündnisses bezeichnet und ist mit seinen Bauten im Stil der Backsteingotik definitiv einen Ausflug wert.


    Zusätzlich bietet Norddeutschland seinen Besuchern maritime Feste wie die Kieler Woche, den Hamburger Hafengeburtstag oder die Hanse Sail Rostock. Insbesondere das Ein- und Auslaufen eines Kreuzfahrtschiffes während dieser maritimen Feste ist ein einmaliges Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.


    Bei einem Urlaub in Norddeutschland haben Sie die Qual der Wahl: Ostsee oder Nordsee? Fischbrötchen oder Franzbrötchen? Segeln oder Surfen?
    Stechen Sie mit uns ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde in See und entdecken Sie die Highlights von Nordeuropa!