Kopenhagen

Die Kleine Meerjungfrau
Das glücklichste Land der Welt
Elegante Designer-Läden

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Kopenhagen

Kopenhagen, Dänemark

Ein märchenhafter Zwischenstopp auf Ihrer Kreuzfahrt durch NordeuropaKopenhagen in Dänemark
 
Kopenhagen ist nicht nur die lebhafteste und preisgünstigste Hauptstadt Skandinaviens, sie ist auch eine der besucherfreundlichsten Städte Europas.

Im kleinen und freundlichen Kopenhagen geben die Fußgänger und nicht die Autos die Geschwindigkeit vor – das zeigen die zahllosen Terrassencafés und Fußgängerzonen. Mit seinen kulturellen Sehenswürdigkeiten, die von großen staatlichen Museen und zauberhaften Kunstgalerien bis hin zu Veranstaltungen der darstellenden Künste und einer der spannendsten Filmszenen Europas reichen, ist Kopenhagen zweifelsohne ein Highlight auf Ihrer Kreuzfahrt durch Nordeuropa..
Bei all dem Komfort, den Sie an Bord Ihres MSC Kreuzfahrtschiffs genießen,möchten Sie das Schiff gar nicht verlassen. Aber sobald Sie dänischen Boden betreten, werden Sie verstehen, warum Dänemark hochoffiziell das glücklichste Land der Welt ist. Wir haben eine große Auswahl an Ausflügen für Sie im Angebot, damit Ihre Laune so gut wird wie die der dauerglücklichen Dänen.

Zuallererst besuchen wir natürlich die Skulptur der Kleinen Meerjungfrau,das 1913 entstandene Wahrzeichen Kopenhagens, das zu den am häufigsten fotografierten Statuen der Welt zählt. Danach begeben wir uns nach Nyhavn, in ein vibrierendes Stadtviertel, das direkt am Kanal liegt und reich an Cafés und spannenden modernen Boutiquen ist. (Wenn Sie sich für Designermode interessieren, sollten Sie Ihre Brieftasche bereithalten ...) Falls Sie keine Lust auf einen Einkaufsbummel haben, sollten Sie sich unbedingt das märchenhafte Schloss Frederiksborg,das „schönste Schloss Dänemarks“, oder Fredensborg ansehen, das in einem wunderschönen Park mit einem idyllischen See liegt. Danach können Sie entscheiden, ob Sie sich auch noch Kronborg ansehen möchten, das Schloss Hamlets.

Mitten in Kopenhagen befindet sich der Tivoli – der zweitälteste Vergnügungspark der Welt. Schon seit fast 170 Jahren kommen Besucher, um die schönen Gärten, die Theater und das gute Essen zu genießen und eine Runde in der ältesten Achterbahn der Welt zu fahren.

Was Sie in Kopenhagen nicht verpassen dürfen

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

    Anreise zum Hafen

    Hafen von Kopenhagen

    Dieser Bereich beinhaltet Informationen, wie Sie den Hafen erreichen.

    Kreuzfahrt Terminal:

    Ocean Pier C330

    Erreichen Sie den Hafen per

    • Autofahrt

      Von der Autobahn E20 nehmen Sie die Abfahrt Nr. 20 und folgen den Schildern, die zum Hafen führen.
      Autofahrt
    • Bahnfahrt

      Station Nordhavn -  Der Fußweg zum Hafen beträgt 15 Minuten, mit dem Taxi 3 Minuten (ca. 6-7 €).
      Bahnfahrt
    • Flug

      Der Flughafen “Kastrup” (www.cph.dk) liegt ungefähr 18 km entfernt vom Hafen. Direkt am Flughafen stehen Taxen. Eine Taxifahrt vom Flughafen zum Hafen dauert ungefähr 20 - 25 Minuten und kostet ca. DKK 250-300 (ungefähr € 35- € 40). Vom Flughafen aus können Sie außerdem den Zug zur Haltestelle Nordhavn nehmen, und von dort ein Taxi nehmen. Der Zug fährt im 20-Minuten Takt. Die Fahrt beträgt ungefähr 18 Minuten bis Nordhavn und kostet ca. DKK 30 (ungefähr €4). Die Metro ist eine andere Möglichkeit; die Metro fährt alle 4-5 Minuten. Die Kosten sind die gleichen wie für den Zug und die Metro kann Sie bis zur Haltestelle Nørreport bringen, in der Mitte des Stadtzentrums. Von dort können Sie ein Taxi zum Hafen nehmen. Die Fahrtdauer beträgt 10 - 15 Minuten und kostet ungefähr DKK 100 - 130 (€13 - € 17).

      Die Preise für den individuellen Flughafentransfer finden Sie hier!
      Flug

    Dänemark

    Innovative Technologie und Gastronomie
    Innovative Technologie und Gastronomie

    Dänemark hat während des letzten Jahrzents nicht weniger als das Unvorstellbare erreicht: von einem wenig bekannten, wenig verstandenem Land, gelegen zwischen Europas Festland und dem Rest von Skandinavien hat es sich zu einem auf internationaler Ebene kulturell fortschrittlichen Land mit Michelin-prämierten Restaurants, erfolgreichen TV-Shows und Modestars entwickelt.


    Zusammen mit der Landwirtschaft als wichtigste Industrie, stellen die technologische Innovation und der Fokus auf grüne Energie einen großen Teil der Wirtschaft des täglichen Lebens dar. Auch kulturell ist das Land sehr gut aufgestellt. Eine Kreuzfahrt nach Dänemark wird Ihnen auf Schritt und Tritt makelloses Design und großartige Musikevents zeigen (vor allem in der Musikrichtung Jazz). Außerdem macht eine supereffiziente Infrastruktur in Sachen Fortbewegung Dänemark zu einem der Länder Nordeuropas, die man am besten erkunden kann. Geografisch gesehen, besteht das Land aus hauptsächlich drei Landmassen – den Inseln Seeland und Fünen und der Halbinsel Jütland, die sich nördlich von Deutschland erstreckt. Viele Besucher machen Seeland (Sjælland), insbesondere Kopenhagen, zu einer aufregenden Attraktion, mit einer wunderschönen Altstadt und einer guten Auswahl an Museen.

    Fünen (Fyn) verfügt über eine einzige echte urbane Attraktion, Odense, einst Wohnsitz von Hans Christian Andersen; andererseits ist Fünen bekannt für die schönen Dörfer und die Sandstrände. Jütland (Jylland) verfügt, neben Landschaften die sich zwischen einsamen Stränden abwechseln, über sanfte Hügel und Heideland, zwei der lebhaftesten dänischen Städte sind Århus und Aalborg.