Ancona

Osimo-Paläste und -Museen
Die kaiserliche Stadt Jesi
Die Grotten von Frasassi

Mittelmeer-Kreuzfahrten finden

Ancona

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Kreuzfahrt, und buchen Sie Ihre Ausflüge in Ancona und Umgebung

Ancona, die Hauptstadt der italienischen Region Marken, ist eine lebhafte Stadt mit Blick auf die glitzernde blaue Adria. Dieses Ziel von MSC Kreuzfahrten im Mittelmeer ist voll von historischen Sehenswürdigkeiten wie den römischen Ruinen, der Kathedrale von San Ciriaco und dem Trajansbogen - einem türkischen Marmorbogen aus dem Jahr 114 n. Chr. Weiter im Landesinneren steht die ummauerte Stadt Urbino als Juwel der italienischen Renaissance. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist eines der am besten erhaltenen mittelalterlichen Zentren Italiens und ermöglicht einen atemberaubenden Blick über die umliegenden Täler.
 
Die Ausflüge von MSC Kreuzfahrten führen Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten wie:
 

  • Osimo-Paläste und -Museen
  • Die kaiserliche Stadt Jesi
  • Die Grotten von Frasassi
 
Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten nach Osimo, einer historischen und hügeligen Gemeinde in der Nähe von Ancona. Die Altstadt bietet bezaubernde Straßen, herrliche Plätze und eine Vielzahl an Gebäuden mit bemerkenswerter Architektur. Entdecken Sie den Palazzo Campana, die Kathedrale San Leopardo und die Gärten der Piazza Nuova mit ihrem Panoramablick. Probieren Sie anschließend die traditionelle Küche der Marken im Foyer von La Nuova Fenice - einem eleganten hufeisenförmigen Theater. Und schließlich wagen Sie sich unterirdisch in die Grotte di Osimo, ein Labyrinth von Höhlen tief unter der Stadt. Sie ist 2500 Jahre alt und wird verzaubert ihre Besucher mit ihrem geheimnisvollen und rustikalen Charme.
 
Verpassen Sie nicht einen unvergesslichen Landausflug von MSC Kreuzfahrten in die Stadt Jesi, den Geburtsort von Kaiser Friedrich II. von Schwaben. Genießen Sie die architektonische Pracht der Stadt bei einem Besuch des Palazzo Pianetti, einem Rokoko-Palast aus dem 18.Jahrhundert. Entdecken Sie die Kunstsammlung des Palazzo Bisaccioni, die Piazza Colocci und das Pergolesi-Theater, ein königliches Opernhaus.  Im Istituto Marchigiano di Enogastronomia sind Sie zu einer Weinverkostung eingeladen, bei der Sie feinste Kostproben der lokalen Küche genießen.
 
Freuen Sie sich auf ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten, bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten in die Flussstadt Genga. Erleben Sie ein geführtes unterirdisches Abenteuer in den außergewöhnlichen Frasassi-Grotten, um Stalaktiten und Stalagmiten zu sehen. Sie besuchen die Grotta Grande del Vento, eine Höhle, die so groß ist, dass sie eine Kathedrale enthalten könnte! Die Höhlen und ihre dramatische Beleuchtung entführen Sie in magische unterirdische Welt. Wieder an der Oberfläche besuchen Sie die Fazi Battaglia, ein symbolträchtiges Weingut, das 1949 gegründet wurde. Genießen Sie in der herrlichen Landschaft eine Verkostung von Jahrgangsweinen zu denen ein köstliches Buffet serviert wird.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Ancona

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

    Anreise zum Hafen

    Hafen von Ancona

    Dieser Bereich beinhaltet Informationen, wie Sie den Hafen erreichen.

    Kreuzfahrt Terminal:

    Molo Santa Maria

    Erreichen Sie den Hafen per

    • Autofahrt

      Von Norden kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt Ancona Nord. Folgen Sie auf der Via Flaminia den Schildern zum Ancona Hafen. Am Ende der Via Flaminia folgen Sie den Schildern "To Car Ferries" Zutritt zum Kreuzfahrt Terminal im Facility 2 wird nur Passagieren mit Kreuzfahrttickets gewährt. Vom Süden kommend nehmen Sie die Ausfahrt "Ancona Süd" und folgen den Schildern zum Hafen. Zutritt zum Kreuzfahrt Terminal im Facility 2 wird nur Passagieren mit Kreuzfahrttickets gewährt.
      Autofahrt

      Parkmöglichkeiten

      FRITTELLI MARITIME GROUP SpA
       
      Tel.: 071-50211621
      E-mail: tickets.adn@fmg.eu
      • Der MSC-Parkplatz kann bis zu 48 Stunden vor dem Abflug online gebucht werden. Reservierungen nach 48 Stunden können direkt mit MSC Parking vorgenommen werden und die gleichen reduzierten Preise werden bei Vorlage der Kreuzfahrtdokumente angewendet.

       

      AUTO-TYPE TAGE PREISE
      PKW/SUV 8 € 99
      Van 8 € 110
    • Bahnfahrt

      Der Hauptbahnhof von Ancona ist 15 Minuten Fußweg vom Hafen entfernt. Sie können auch mit dem Bus oder dem Taxi zum Hafen gelangen (2 Minuten, abhängig vom Verkehr). 
      Manche Züge gehen zur Ancona Marittima Port Station.

      Bahnfahrt
    • Flug

      Der Flughafen Raffaelo Sanzio(www.aeroportodiancona.net) ist ca. 15 Kilometer vom Hafen entfernt. Erreichbar ist er mit dem Taxi oder dem Bus. Der Bus bringt Sie direkt zum Hauptbahnhof von Ancona.


      Fahren Sie zum Flughafen? Mit ParkinGO erhalten die Passagiere von MSC Kreuzfahrten 5% Rabatt auf das Parken in unmittelbarer Nähe von zahlreichen europäischen Flughäfen. Buchen Sie Ihren Parkplatz unter "An- und Abreise".

      Flug

    Italien

    Geschichte, Gastronomie und Mode
    Geschichte, Gastronomie und Mode

    Eine Kreuzfahrt in Italien ist eine Achterbahn der Gefühle. Rom ist eine wunderschöne Stadt ohnegleichen und bietet unzählige historische Zeugnisse, wie keine andere Stadt des Landes.
     
    Ligurien, eine kleine Küstenregion im Nordwesten, ist seit jeher als “italienische Riviera“ bekannt und das ist auch der Grund, warum sie im Sommer größtenteils mit Sonnenanbetern überlaufen ist.
    In Venetien ist Venedigdie Hauptattraktion: eine einzigartige Stadt und jede ihrer Ecken ist wunderschön, wie ihr Ruf ihr nachsagt. In Mittelitalien bietet die Toskana das wohl bekannteste Bild des Landes, mit ihren klassischen Hügellandschaften und Städten voller Kunst, wie Florenz und Pisa.

    Der authentische Süden Italiens beginnt in Kampanien. Die Kreisstadt Neapelist eine unvergleichliche und unvergessliche Stadt, das spirituelle Herz Italiens. Auch Apulien, der “Absatz” Italiens bietet unterschätzte Kostbarkeiten, vor allem die Landschaft der Halbinsel Gargano und die Suq-ähnlichen Eigenschaften ihrer Kreisstadt Bari.

    In Bezug auf Sizilienkann man sagen, dass die Insel wirklich eine andere Welt darstellt, mit einem breiten Angebot an Attraktionen. Diese erstrecken sich, von Europas schönsten und geschützten Schätzen hellenistischer Abstammung, bis nach Taormina und Cefalú: zwei der interessantesten Badeorte des Mittelmeers, mit ihrer wunderschönen innerstädtischen Szenerie.