Bay of Islands

Waipoua Forest 
Paihia City
Hole in the Rock

MSC World Cruise suchen

Bay of Islands

Im Herzen der Maori-Kultur

Wer auf der Suche nach unberührten Naturlandschaften ist, ist hier genau richtig. Es gehört zur Bay of Islands, der nördlichen Region Neuseelands und ist der Ursprungsort seiner Ureinwohner, der Maori. 
Auf Ihrer MSC World Cruise erhalten Sie die Gelegenheit, einige der schönsten Fleckchen der Erde kennenzulernen. Die Bay of Islands ist der natürliche Lebensraum vieler Wälder, Naturreservate und Unterwasserwelten, deren wunderbare Flora und Fauna Sie bewundern können. So gibt es beispielsweise im Waipoua ForestTane Mahuta, den „Herren der Wälder“ zu bestaunen, einen zirka 3000 Jahre alten Kauri, der der zweitgrößte Baum auf der Welt ist. 
In den Mangroven der Waitangi National Reserve können Sie bei einer Bootsfahrt auf dem ruhigen Gewässer im Mündungsgebiet bis zu den Haruru Falls den Legenden der Maori lauschen. Ganz in der Nähe liegt die Stadt Paihia, der beste Ort, um die Schönheit der Bay of Islands zu entdecken. Hier führt Sie Ihre Reise mit MSC Cruises in das malerische Dörfchen Russell, wo Sie die wunderschöne Kulisse bewundern und das Russell Museum besichtigen können, das Handwerke der Maori ausstellt und die Geschichte der Walfänger in dieser Region erzählt.
An der Landungsbrücke von Paihia legen die Ausflugsschiffe zum Hole in the Rock ab, einem der Wahrzeichen dieser Region Neuseelands. Der majestätische natürliche Felsbogen ist so riesig, dass man den Eindruck gewinnt, in einer Kathedrale zu sein, wenn man sich darunter befindet. An dieser Stelle kann man auch Delfine, Wale und Pinguine in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Mit MSC Cruises lernen Sie nur das Beste dieses außergewöhnlichen Landes kennen. 

Must see places in Bay of Islands

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

2 Ergebnisse gefunden

  • glow worm cave experience

    DIE WUNDER DER NATUR
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      3:30 h

    • Erwachsene72Preis pro Person

    • Kinder62Preis pro Person

    RUS05

    glow worm cave experience
  • highlights of the bay & kauri forest

    DIE WUNDER DER NATUR
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene49Preis pro Person

    • Kinder42Preis pro Person

    RUS01

    highlights of the bay & kauri forest

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Neuseeland

Auf der Suche nach Kiwis im Land der Pioniere und Abenteurer
Auf der Suche nach Kiwis im Land der Pioniere und Abenteurer

Neuseeland liegt in Ozeanien, mitten im Pazifischen Ozean.

Es besteht aus einer Nord- und einer Südinsel sowie aus mehreren kleinen Inseln wie den Chatham-Inseln. Das dünn besiedelte Land steckt voller Überraschungen und hat unzählige Naturschönheiten in einer weitläufigen Landschaft zu bieten. 
Ein Besuch der Hauptstadt Wellington ist ein absolutes Muss. Diese lebhafte und vergnügliche Stadt wird Sie mit ihren vielen Musikern und farbenfrohen Märkten in ihren Bann ziehen. Die größte Stadt Neuseelands ist allerdings Auckland. Wegen ihrer privilegierten Lage zwischen Pazifik und Tasmansee und den zwangsläufig damit verbundenen Segelsportaktivitäten trägt die Stadt den Beinamen City of Sails
Ein Besuch des Sky Tower ist ein absolutes Muss, denn von seiner 328 Meter hohen Aussichtsplattform genießen Sie einen 80 Kilometer weit reichenden atemberaubenden Rundumblick. Eine halbe Stunde außerhalb der Stadt befinden sich die Wälder der Waitakere Ranges-Hügelkette. Hier können Sie tausend Jahre alte Kauri-Bäume bewundern, deren Stämme Durchmesser von mehreren Metern haben. In Piha wird Sie der schwarze vulkanische Sandstrand verzaubern, der Surfer aus aller Welt anzieht.