Havanna

Alt-Havanna
Der Strand von Varadero
Die Insel Cayo Largo   

Kreuzfahrten in die Karibik, nach Kuba und zu den Antillen suchen

Havanna

Ein unwiderstehlicher Charme

Wenn Sie in Havanna während einer Karibik-Kreuzfahrt von Bord gehen, werden Sie sofort von der Sinnlichkeit der Stadt überwältigt werden


Die Gebäude haben kurvige Linien und die Farben und Gewürze sind berauschend. Das Aroma der berühmten Zigarren der Stadt schwebt in der Luft, zuckerweiße Strände führen sanft in das glasklare Meerwasser, Musik begleitet die fesselnden Bewegungen karibischer Tänze und Autos eines anderen Jahrhunderts sorgen für eine fahrende Ausstellung in den Straßen des Stadtzentrums: wenn Sie mit MSC Kreuzfahrten nach Kuba reisen, können Sie diese faszinierende Welt mit eigenen Händen berühren.

Sobald Sie das Kreuzfahrtschiff verlassen, wird Sie ein Ausflug auf Entdeckungsreise in die Hauptstadt entführen, hinein in eine dicht besiedelte Metropole mit mehr als zwei Millionen Einwohnern. Ein Muss ist Castillo del Morro: eine Festung, die im 16. Jahrhundert auf einem Hügel erbaut wurde und deren Namen von den biblischen Weisen stammt. Von hier aus erreichen Sie Habana Vieja (Alt-Havanna), ein UNESCO Weltkulturerbe, wo sich Plaza San Francisco de Asis, Plaza de Armas, Plaza Vieja und Plaza de la Catedral befinden. Nicht zu verpassen ist auch La Bodeguita del Medio, ein Lokal, in dem berühmte Persönlichkeiten wie Ernest Hemingway, Salvador Allende und Pablo Neruda öfters auf einen Mojito einkehrten. El Capitolio (das Kapitol) ist eines der Wahrzeichen Kubas und hebt sich mit seiner Weiße von den umliegenden farbenfrohen Kolonialbauten ab. Plaza de la Revolución ist ebenfalls sehr beeindruckend; hier steht das Denkmal des Nationalhelden José Martí und das Innenministerium mit dem berühmten Abbild des Che Guevara von Enrique Ávila, erschaffen nach einer Statue von Alberto Korda. Ein Ausflug nach Havanna wird Ihnen jedoch mehr eröffnen als Plätze und Gebäude. Varadero gilt zum Beispiel als der schönste Strand der Welt. 
  
Eine Rundreise mit MSC Kreuzfahrten ist die perfekte Gelegenheit, um atemberaubende und nahezu surreal unversehrte Panoramen zu bestaunen; wie jene von Cayo Largo, einer kleinen Insel, die aus Kalzitgestein besteht wodurch der Sand so weiß ist, dass er fast farblos erscheint.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Havanna

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

Sehr geehrter Gast,
 
Schön, dass Sie unsere Webseite MSC Kreuzfahrten besucht haben.
 
Unsere Webseite unterliegt aktuell wichtigen Wartungsarbeiten, um die Online-Buchung zukünftig für Sie zu erleichtern. Aus diesem Grund können wir Ihnen Ihre Buchung erst ab Montag, den 12. Dezember 2016 (06:00 Uhr) bestätigen.
 
In der Zwischenzeit steht Ihnen unser Contact Center innerhalb der regulären Öffnungszeiten gerne bei allen Fragen per Telefon oder E-Mail zur Seite.
 
Kontaktieren Sie das MSC Contact Center auch für weitere Informationen oder um eine Buchung anzufragen.
 
 
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
 
  
Ihr MSC Kreuzfahrten Team

Anreise zum Hafen

Hafen von Havanna

Dieser Bereich beinhaltet Informationen, wie Sie den Hafen erreichen.

Kreuzfahrt Terminal:

San Pedro, n. 1 – Avenida del Puerto, Muelle San Francisco, Centro Histórico Habana Vieja – Habana Cuba

Erreichen Sie den Hafen per

  • Flug

    Der internationale Flughafen Jose Martí ist eine ca. 30-minütige Taxifahrt vom Hafen entfernt. Sollten Sie an Havanna's zweitem Flughafen, Varadero, ankommen, benötigen Sie bis zu 1 Stunde und 40 Minuten, um mit dem Taxi den Hafen zu erreichen.

    Die Auswahl an öffentlichen Verkehrsmitteln vom/zum Flughafen ist sehr beschränkt. Es wird empfohlen eines der offiziellen Havanna-Taxis zu nutzen. Die vor den Flughäfen bereitstehenden Oldtimers sollten Sie vermeiden.

    Hinweis: Diese Information ist Änderungen vorbehalten. Passagiere sind selbst dafür verantwortlich mögliche Transportwege vor ihrer Abfahrt zu prüfen.

    Flug

Kuba

Unbeschwertheit, Sonne und Geschichte
Unbeschwertheit, Sonne und Geschichte

Die Reise in die Karibik mit MSC Kreuzfahrten führt Sie – neben weiteren Perlen der Gegend – zur Entdeckung von Kuba, einem Ziel des Rundum-Genusses.


Unter den zahlreichen karibischen Inseln, die mit MSC Kreuzfahrten besucht werden können, ist Kuba ein wahrer historischer und künstlerischer Schatz der nur bewundert werden kann – auf See und an Land. Die Insel hat eine herrliche Lage zwischen dem karibschen Meer, dem Golf von Mexiko und dem Atlantischen Ozean. Gestreichelt vom Passatwind erfreut sie sich eines tropischen Klimas mit feuchten Sommern und trockenen Wintern.
In den traumhaften natürlichen Buchten liegen die wichtigsten Städte: Havanna, Cienfuegos und Santiago di Cuba. Bei Kuba denkt man an die weißen Strände von Varadero und Cayo Largo, deren kristallklares Wasser, üppige Vegetation, strahlende Farben der Gebäude, Musik und Essen. Hier verschmilzt die Kultur des spanischen Kolonialismus mit den Traditionen afrikanischer Sklaven. 

Kuba verzaubert jeden Besucher. Es ist kein Zufall, dass Christoph Kolumbus ausrief „Das schönste Land, das das menschliche Auge je gesehen hat!“ als her hier ankam. Und Nobelpreisträger Ernest Hemingway? Er war so fasziniert von der Insel, dass er beschloss hierherzuziehen. Hemingway verbrachte die darauffolgenden zwanzig Jahre in seiner Finca Vigia (Ausichtshaus).