Road Town

Zuckerrohr und Rumherstellung
Idyllische Buchten und Strände
Fantastischer Ausblick vom Restaurant Skyworld

&Kreuzfahrten in die Karibik und zu den Antillen finden

Road Town

Road Town, Britische Jungferninseln

Ein Urlaub auf den Britischen Jungferninseln im Karibischen Meer ist ideal für alle Fans von Piratenfilmen. Die Insel Jost Van Dyke wurde nach diesem niederländischen Siedler und Piraten benannt, der im 17. Jahrhundert auf dieser Insel lebte.


Schon nach der Ausschiffung von Ihrem MSC Kreuzfahrtschiff im Hafen von Road Townsind Sie mittendrin in Ihrem eigenen Abenteuer. Road Town, die Hauptstadt der Britischen Jungferninseln, befindet sich in der größten Bucht von Tortola,der größten Insel der Gruppe. Einen tollen Ausblick auf die Britischen Jungferninseln erhalten Sie beim Mittagessen im Panoramarestaurant Skyworld,das am höchsten Punkt der Insel rund 400 m über dem Meeresspiegel gelegen ist.

Einer der schönsten Strände von Tortolaist Sugar Cane Bay. Ihren Namen verdankt sie der großen Zuckerrohrplantage hinter der Bucht. Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als hier im Meer zu baden und sich am glitzernden Sandstrand zu entspannen, während Seevögel sich auf der Nahrungssuche aus großer Höhe ins Wasser stürzen. Ebenfalls interessant: die Callwood Rum Distillery,in der immer noch ganz traditionell aus Zuckerrohr Rum gebrannt und die Möglichkeit zur Rumprobe geboten wird..

Der ursprüngliche Brenner der Destillerie funktioniert immer noch und der hergestellte Rum lagert in alten Fässern. Das Old Guard Housesteht immer noch und wurde in eine Kunstgalerie mit Souvenirgeschäft umgewandelt. Jede Bucht dieser Inseln hat etwas ganz Besonderes: Jedes Jahr segeln einige der größten Luxusyachten in diesen Gewässern und gehen in den Buchten der Inseln vor Anker, insbesondere auf der bezaubernden Insel Virgin Gorda,die in jedem Fall einen Besuch wert ist. Hier reichen die Mangroven bis ans Meer und kühne Besucher wagen ein Bad an der Bucht von The Bath,an der vulkanische Gesteinsfelsen geheimnisvolle Grotten formen, die Sie durchqueren müssen, um zum Meer zu gelangen. 

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Road Town

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

10 Ergebnisse gefunden

Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
  • INSELTOUR IM JEEP

    AKTIV & ABENTEUER

    TRT05

    Es reizt Sie, Tortola auf normalen Straßen, aber auch außerhalb davon kennenzulernen und dabei ganz besondere Ausblicke auf die Nachbarinseln und Tortola zu genießen? Dann kommen Sie mit auf diesen unterhaltsamen und aufregenden Ausflug im Landrover Jeep mit Allradantrieb. Da Sie zu Aussichtspunkten kommen werden, die nicht an den normalen Touristenrouten liegen, empfiehlt es sich unbedingt, die Kamera mitzubringen und auf den diversen Fotostopps, die unterwegs eingelegt werden, reichlich Gebrauch davon zu machen. Der Ausflug fuehrt Sie auch durch Road Town, die Hauptstadt der Britischen Jungferninseln. Aber vor allem fahren Sie durch diese schoene Landschaft der Insel mit ihrer unverfaelschten Flora und Fauna, so dass Sie ein echtes Gefuehl fuer diese wundervolle Gegend bekommen werden. Damit Sie etwas Zeit zum Schwimmen, Sonnenbaden und fuer ein erfrischendes Getraenk haben, wird dann auch an einem Sandstrand Halt gemacht, bevor Sie zum Schiff zurueckkehren.Hinweise: Da die Strecke ueber unwegsames Gelaende fuehrt, ist die Tour nicht fuer Schwangere sowie Kinder unter 5 Jahren geeignet. Gaeste mit Rueckenproblemen sollten bei ihrer Entscheidung, ob sie teilnehmen moechten, beruecksichtigen, dass es sich hierbei um eine Abenteuertour handelt.
    • Getränk inkludiert

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      3:30 h

    • Erwachsene69,00Preis pro Person

    • Kinder52,00Preis pro Person

  • RASANTES ABENTEUER MIT DEM ZODIAC

    AKTIV & ABENTEUER

    TRT20

    Sie verlassen Road Town an Bord eines Bootes fuer die kurze ueberfahrt zum Ocean’s 7 Beach Club auf Peter Island. Machen Sie sich bereit fuer einen mitreißend spannenden Ritt ueber die Wellen in einem soliden Zweimannschlauchboot, dem RIB. Nach der Begrueßung durch Ihren Reiseleiter folgen zunaechst eine kurze Einweisung in die Sicherheitsvorkehrungen und die Funktionsweise des RIB. Bestens vorbereitet, ist die Bahn frei fuer das Hauptereignis des Tages: Sie springen auf das RIB und folgen einfach Ihrem Reisebegleiter. Sie werden nicht nur zwischen den Buchten und Inseln der Sir Francis Drake-Wasserstraße ueber die Wellen preschen, sondern auch Zeit fuer eine Pause haben, um mal einen Gang runterzuschalten und/oder eine Runde im karibischen Meer zu schnorcheln. Fuer Erfrischung sorgt ein Glas kostenloser Rum- oder Fruchtpunsch, den wir Ihnen bei Ihrer Rueckkehr zum Ocean’s 7 Beach Club servieren. Schließlich geht es mit der Faehre zurueck nach Tortola und zu Ihrem Schiff. Hinweis: Um das Boot fahren zu duerfen, muessen die Gaeste mindestens 18 Jahre alt sein und einen gueltigen Fuehrerschein vorweisen koennen. Die Passagiere sitzen hinter dem Bootsfuehrer auf einem Soziussitz. Gaeste, die lediglich als Passagiere an diesem Ausflug teilnehmen moechten, muessen mindestens acht Jahre alt sein. Das zulaessige Hoechstgewicht pro Boot betraegt 113 kg (Gesamtgewicht von Fahrer und Passagier). Bitte tragen Sie komfortable Kleidung und darunter Badebekleidung. Benutzen Sie Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und nehmen Sie ein Handtuch mit. Die Rettungswesten und Schnorchelausruestung werden von uns zur Verfuegung gestellt und sind im Ausflugspreis inbegriffen. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • Getränk inkludiert

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

      Schwierigkeitsstufe
      Anspruchsvoll

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene92,00Preis pro Person

    • Kinder82,00Preis pro Person

  • SCHNORCHELAUSFLUG ZUR NORMAN ISLAND

    AKTIV & ABENTEUER

    TRT19

    Dieser Schnorchelausflug entfuehrt Sie in den suedlichen Zipfel der Britischen Jungferninseln zur reizenden Norman Island, die angeblich Inspirationsquelle fuer den Romanklassiker „Die Schatzinsel“ von Robert Louis Stevenson war. Nach einer 20-minuetigen Bootsfahrt durch den Sir-Francis-Drake-Kanal erreichen Sie einen der besten Schnorchelplaetze der Britischen Jungferninseln. Hier erhalten Sie zunaechst eine kurze Einweisung durch einen erfahrenen Schnorchellehrer, bevor Sie schließlich die faszinierende Unterwasserwelt mit ihren farbenpraechtigen Korallen, exotischen Fischen und anderen unzaehligen Meereslebewesen entdecken koennen. Weiter geht es zu einem Strand, wo Sie nicht nur Erfrischungsgetraenke und kleine Snacks kaufen koennen, sondern auch nochmals die Gelegenheit zum Schnorcheln haben. Anschließend werden Sie in den Hafen zu Ihrem Schiff zurueckgebracht.Hinweis: Die gesamte Schnorchelausruestung wird zur Verfuegung gestellt. Schnorchelanfaenger erhalten eine Einweisung. Das Schnorchelrevier kann sich aufgrund von Wetterbedingungen aendern.
    • Getränk inkludiert

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene62,00Preis pro Person

    • Kinder45,00Preis pro Person

  • SEGEL- UND SCHNORCHELTOUR ZWISCHEN DEN JUNGFERNINSELN

    AKTIV & ABENTEUER

    TRT06

    Tortola ist von den anderen Inseln im Sueden des Archipels der Britischen Jungferninseln durch eine Wasserstraße namens Sir Francis Drake Channel getrennt. Genau auf diesem Kanal werden Sie mit einer modernen Jacht an der Kueste von Road Town entlangsegeln. Ihr Segeltoern fuehrt Sie zu einer der kleinen, allesamt wunderschoenen Nachbarinseln. Nachdem Sie entweder auf Norman, Cooper, Salt oder Peter Island von Bord gegangen sind, haben Sie Zeit zum Baden oder Schnorcheln, um die lebhafte Unterwasserwelt und die Korallenriffe zu erkunden, die in dieser Region zu finden sind. Die unweit gelegenen Hoehlen verdienen ebenfalls einen Besuch, denn sie sind großartige Beispiele fuer die Kraft der Natur. Der besondere Reiz Ihres Segeltoerns liegt auch darin, dass sie auf den historischen Wasserstraßen den Spuren großer Seefahrer wie Christopher Kolumbus und Sir Francis Drake folgen werden.Hinweis: Die Schnorchelausruestung wird Ihnen zur Verfuegung gestellt.
    • Getränk inkludiert

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene65,00Preis pro Person

    • Kinder49,00Preis pro Person

  • MINI-KREUZFAHRT VOR DEN JUNGFERNINSELN

    PANORAMATOUREN

    TRT09

    Dieser Ausflug ist eine großartige Moeglichkeit, Ihr Kreuzfahrterlebnis auch außerhalb des großen Schiffs fortzusetzen. An der Marina steigen Sie an Bord eines Ausflugsboots, um eine Rundfahrt um die atemberaubende Inselgruppe der Jungferninseln zu machen. Waehrend Ihr Boot ueber das Karibische Meer gleitet, wird Sie der Blick auf die Suedkueste von Tortola sowie Salt Island, Peter Island und Norman Island immer wieder aufs Neue bezaubern. Sie kommen auch an der Insel St. John’s, die zu 60 % vom Virgin Islands National Park bedeckt ist, und an einer Reihe von unbewohnten Inseln vorbei, bevor Sie nach Soper’s Hole gelangen, wo die ersten Europaeer an Land kamen. Dort haben Sie Zeit, um sich die Boutiquen und Geschenkelaeden anzuschauen, bevor Sie in einen offenen Bus steigen, mit dem Sie an der malerischen Nordkueste entlang bis hoch zur Ridge Road fahren. Hier wird ein Fotostopp eingelegt, damit Sie die herrliche Aussicht festhalten koennen, bevor Sie zu Ihrem Schiff zurueckkehren.
    • Getränk inkludiert

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene62,00Preis pro Person

    • Kinder45,00Preis pro Person

  • STRANDAUSFLUG

    SONNE & MEER

    TRT15

    Am Hafen steigen Sie in einen Reisebus, der Sie von Road Town entlang der malerischen kueste bis nach einem des wunderschoene Straende. An einem dieser Straende, einem weitlaeufigen, sanft geschwungenen Abschnitt feinen weißen Sandes, werden Sie etwa 3 Stunden Zeit fuer Ihr ganz persoenliches Stranderlebnis haben. Lehnen Sie sich entspannt auf der kostenlos zur Verfuegung gestellten Strandliege zurueck oder goennen Sie sich an der Strandbar einen Soft Drink, ein Wasser oder einen kleinen Snack (kaeuflich zu erwerben). Hinweise: Bitte tragen Sie ueber Ihrer Badebekleidung normale Sachen. Die Gesetzgebung auf den Britischen Jungferninseln verbietet FKK- oder Oben-Ohne-Baden an den Straenden. Strandliegen werden kostenlos zur Verfuegung gestellt. Eine Alternative Strandlage kann aufgrund der Wetterbedingungen verwendet werden. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • Snack inkludiert

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene52,00Preis pro Person

    • Kinder39,00Preis pro Person

  • STRANDLANDSCHAFT „THE BATHS” AUF VIRGIN GORDA

    SONNE & MEER

    TRT01

    Tauschen Sie Ihr Schiff fuer ein paar Stunden gegen Boot und Bus ein und lernen Sie die einzigartige Strandlandschaft „The Baths“ kennen. Eine 40-minuetige Bootsfahrt fuehrt Sie zunaechst nach Spanish Town auf Virgin Gorda, wo Sie in einen offenen Safaribus springen, der Sie in nur fuenf Minuten nach „The Baths“ bringt. Im zauberhaften natuerlichen Ambiente dieses wirklich besonderen Ortes koennen Sie schwimmen, schnorcheln oder einfach die Umgebung erkunden. „The Baths“ ist nicht umsonst eine der bekanntesten Sehenswuerdigkeiten der Britischen Jungferninseln: Hierbei handelt es sich um außergewoehnliche geologische Formationen, die aus großen, von der See geschliffenen Granitbloecken bestehen. Diese ziehen sich am Strand entlang und bilden Gezeitenbecken, Tunnel, Hoehlen, Boegen und malerische Grotten. Nachdem Sie ein wenig Zeit hatten, sich nach einem Andenken umzuschauen, steigen Sie erneut in den Bus. Vor der Rueckfahrt mit dem Boot wird Ihnen ein Getraenk serviert, das bei diesem Ausflug im Preis inbegriffen ist.Hinweise: Um an diesem Ausflug teilzunehmen, sollten Sie in guter koerperlicher Verfassung sein, bequeme Laufschuhe tragen (unebener Boden) und Badesachen, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, ein Handtuch und einen Hut mitnehmen. Diese Tour eignet sich nicht fuer Gaeste im Rollstuhl, Kinderwagen.
    • Getränk inkludiert

    • Möglichkeit zum Schwimmen

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene75,00Preis pro Person

    • Kinder55,00Preis pro Person

  • GEHEIMNISVOLLE INSEL

    STÄDTE

    TRT16

    Bei dieser komfortablen Inselrundfahrt mit einem modernen Kleinbus entdecken Sie die mannigfaltigen Reize von Tortola. Zunaechst geht es von Road Town entlang der Suedkueste bis zur oestlichen Spitze der Insel. Von East End, der ersten Siedlung auf Tortola, fahren Sie dann weiter hinauf in die Berge. Auf dem Weg nach Skyworld, dem hoechsten fuer Fahrzeuge zugaenglichen Punkt auf der Insel, haben Sie bei zahlreichen Fotostopps die Gelegenheit, die vielen herrlichen Ausblicke auf das Meer und die benachbarten Inseln einzufangen. Am Aussichtspunkt Skyworld angekommen koennen Sie sich mit einem Gratis-Getraenk erfrischen, dem kleinen Souvenirgeschaeft einen Besuch abstatten und das beeindruckende Panorama der Umgebung genießen. Auf Ihrer anschließenden Fahrt entlang der Ridge Road eroeffnen sich Ihnen noch mehr grandiose Ausblicke, bevor Sie schließlich die Nordkueste mit ihren huebschen kleinen Fischerdoerfern ansteuern. Nachdem Sie die beruehmte Bar Bomba Surfside Shack passiert haben, wo die legendaeren Vollmondpartys der Insel stattfinden, ueberqueren Sie die engste Stelle der Insel und erreichen Pusser’s Landing in West End. Am reizenden kleinen Jachthafen koennen Sie shoppen gehen und nach Herzenslust in den Gewuerz- und Kunsthandwerkslaeden stoebern. Am Ende der Tour werden Sie mit dem Bus in den Hafen zu Ihrem Schiff zurueckgebracht.Hinweise: Bei diesem Ausflug muessen Sie kurze Strecken zu Fuß zuruecklegen und zum Aussichtspunkt Skyworld fuehren 12 Treppen hinauf.
    • Getränk inkludiert

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      3 h

    • Erwachsene49,00Preis pro Person

    • Kinder35,00Preis pro Person

  • HIGHLIGHTS VON TORTOLA

    STÄDTE

    TRT03

    Von Road Town, der Hauptstadt der Britischen Jungferninseln, unternehmen Sie in einem luftigen komfortablen Reisebus eine reizvolle Inselrundfahrt zum Kennenlernen von Tortola. Zunaechst fahren Sie auf der Ridge Road durch die huebschen Orte Long Trench und Fahie Hill hinauf zum Fort Hill, bevor Sie zu Ihrem Ziel kommen - Skyworld, einem beliebten Restaurant und wundervollen Platz in 400 m Hoehe ueber dem Meeresspiegel. Hier haben Sie Zeit, um das eine oder andere Andenken zu kaufen und von der Aussichtsplattform die Inseln zu betrachten, bevor die Fahrt weitergeht. An der Cane Garden Bay wird ein Halt eingelegt, damit Sie den Strand genießen und im einladend warmen Wasser schwimmen gehen koennen. .Ihre Rueckfahrt zum Hafen und zu Ihrem Schiff fuehrt Sie ueber Zion Hill an der huebschen Nordkueste von Tortola entlang und dann den Francis Drake Highway zurueck nach Road Town.Hinweise: Im Ausflugspreis enthalten ist eine kostenlos zur Verfuegung gestellte Strandliege, Sonnenschirme koennen gemietet, Speisen und Getraenke muessen gekauft werden.
    • Getränk inkludiert

    • Möglichkeit zum Schwimmen

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene65,00Preis pro Person

    • Kinder49,00Preis pro Person

  • INSELPANORAMATOUR UND STRANDAUFENTHALT

    STÄDTE

    TRT02

    Fuer ein bisschen Abwechslung vom Kreuzfahrtalltag sorgt diese Panoramatour auf der Insel Tortola, bei der auch ein kurzer Strandaufenthalt auf dem Programm steht. Mit dem Bus geht es vom Hafen durch die Inselhauptstadt Road Town, bevor Sie sich schließlich auf einer malerischen, kurvenreichen Kuestenstraße auf den Weg nach Pusser’s Landing in West End machen. Nach einem 15-minuetigen Halt, bei dem Sie boutiqueaehnliche Geschaefte durchstoebern koennen, fuehrt die Route entlang der atemberaubenden Kueste im Norden der Insel, vorbei an idyllischen Fischerdoerfern, bis zum Strand von Cane Garden. Dort koennen Sie sich bei einem Mittagessen in einem traditionellen Restaurant staerken. Anschließend haben Sie etwa 2 Stunden Zeit, um sich am Strand zu entspannen oder baden zu gehen. Fuer Ihren Komfort wird kostenlos eine Strandliege zur Verfuegung gestellt. Danach geht es weiter auf der Ridge Road, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick auf Tortola und die benachbarten, zu Großbritannien und Amerika gehoerenden Jungferninseln genießen koennen. Fotostopps auf der Strecke sind vorgesehen. Am Ende der Tour werden Sie in den Hafen zu Ihrem Schiff zurueckgebracht.
    • Mittag- oder Abendessen inkludiert

    • Möglichkeit zum Schwimmen

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene65,00Preis pro Person

    • Kinder49,00Preis pro Person

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Jungferninseln-Britisch

Die sanfte Stille des Meeres
Die sanfte Stille des Meeres

Auf den Britischen Jungferninseln sind die Telefonzellen rot wie in London, Sie fahren auf der linken Straßenseite und das typische Getränk des Ortes beinhaltet Pusser, den Lieblingsrum der Offiziere der königlichen Marine.

Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt auf den Britischen Jungferninseln ankommen, werden Sie viele Diskotheken aber auch Pubs finden, sowie Stahlbewehrungen und Kolonialhäuser mit Verandas direkt am türkisen Meer. Die Britischen Jungferninseln – etwa hundert kleine Inseln verteilt im mystischen Sir-Francis-Drake-Kanal – sind vor allem eines der Lieblingsziele für Segelbegeisterte, und oft finden im Meer um die Inseln Segelregatten statt.

Einige Minuten mit dem Motorboot von Tortola, der Hauptinsel, entfernt erreichen Sie Salt Island, wo das Postschiff Rhone ist, das 1867 während eines Seesturms sank und von Jacques Cousteau als eines der spektakulärsten Wracks der Welt bezeichnet wird und Kulisse für die Unterwasserszenen des Films Abyss mit Jacqueline Bisset war. Bis November können Sie stattdessen Buckelwale sehen, die an Virgin Gorda vorbeischwimmen und ihre Liebeslieder singen.

Eine wirkliche Belohnung ist der Ausflug nach Anegada, ein enger Streifen mit schönstem weißen Sand, 20 km lang und weniger als 3 km breit, umgeben vom Korallenriff, ein Naturreservat, wo Boote öfters auf Grund gelaufen sind, wie man unschwer an den etwa 300 Wracks am Meeresgrund erkennen kann, die Sporttaucher von überall auf der Welt anziehen.