King’s Wharf

National Museum of Bermuda
Unfinished Church
Sport- und Freizeitaktivitäten

&Kreuzfahrten in die Karibik und zu den Antillen finden

King’s Wharf

King’s Wharf, Bermuda

Kreuzfahrtschiffe, die die Bermudainseln ansteuern, legen in King’s Wharf an,dem einstigen Pier der Royal Navy Dockyards. Kings’s Wharf liegt in Sandys Parish, ander westlichen Spitze der Bermudainseln, und giltals der größte Hafen des Archipels.

Reisende, die einen Karibikurlaub unternehmen und hier mit einem MSC Kreuzfahrtschiff anlegen, finden in diesem modernen Touristenkomplex alles, was ihr Herz begehrt – ein Einkaufszentrum, Museen wie das National Museum of Bermuda, historische Bauten aus dem 19. Jahrhundert, als die britische Marine hier noch aktiv war, Restaurants, Kneipen und Lokale sowie kleine Läden, in denen Sie den Kunsthandwerkern bei der Fertigung ihrer Werke aus Glas und Bermuda-Wacholder über die Schulter schauen und solche Raritäten käuflich erwerben können. Hier stehen Ihnen auch die unterschiedlichsten Sport- und Freizeitaktivitäten zur Verfügung.

Die beiden Städte Hamilton und St. George erreichen Sie sowohl über Land als auch über Wasser.St. George gehört zum UNESCO-Welterbe und war einst die Hauptstadt der Bermudas. Auf dem King’s Squareim Zentrum von St. George finden Sie das Rathaus, vor dessen Pforten ein Fußblock und ein Pranger, einst Instrumente der öffentlichen Bestrafung, an die britische Herrschaft erinnern. Etwas weiter entfernt finden Besucher den unheimlichen Ducking Stool, einen Schubstuhl, an den Diebe und Klatschmäuler angebunden und zur Züchtigung ins Wasser getaucht wurden.

Im Norden der Stadt können Sie die Unfinished Church,den unvollendeten Bau einer gotischen Kathedrale, besichtigen. Von hier können Sie zahlreiche Ausflüge zu den Korallenriffen unternehmen, um beim Schnorcheln versunkene Wracks und Schätze vergangener Zeiten zu entdecken. Außerdem können Sie Wasserski und Jetski fahren, windsurfen und segeln. Sie können auch Fahrradtouren unternehmen und auf einem 18-Loch-Golfplatz Minigolf spielen. Auf keinen Fall sollten Sie sich einen Besuch auf Cooper Island entgehen lassen,das sich unweit des Leuchtturms von St. David Island befindet. Dieses kleine Naturparadies wurde 1995 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, nachdem die US-Streitkräfte die Insel verlassen hatten.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in King's Wharf

ZU DEN LANDAUSFLÜGEN

9 Ergebnisse gefunden

Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
  • BOOTSFAHRT IN DEN SONNENUNTERGANG

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        1:30 h

      • Preis pro Erwachsener ab62Preis pro Person

      • Preis pro Kind ab42Preis pro Person

      KIW09

      Wie koennte man den Tag schoener ausklingen lassen als bei einer unvergesslichen Bootsfahrt in den Sonnenuntergang? Rund um Bermuda ist das Meer wunderbar ruhig. Lehnen Sie sich einfach ganz entspannt zurueck und genießen Sie den herrlichen Ausblick, waehrend Ihr Boot Sie von der Nordkueste durch die Meerenge von Great Sound bis in den Hafen von Hamilton bringt. Koestliche Cocktails – „Rum Swizzle“ gilt als Bermudas Nationalgetraenk – sorgen waehrend der Fahrt fuer Erfrischung, und sofern Mutter Natur uns gnaedig ist, erleben Sie einen zauberhaften Sonnenuntergang. Entspannt und erfrischt treten Sie danach die Rueckkehr zum Schiff an. Hinweis: Der Ausflug wird ausschließlich waehrend der Anlegezeit am 12. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • MIT DEM KATAMARAN ZU DEN SCHaeTZEN DES
      MEERES

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3:30 h

      • Preis pro Erwachsener ab85Preis pro Person

      • Preis pro Kind ab59Preis pro Person

      KIW03

      Bermuda liegt auf der Westseite der Sargassosee. Das kristallklare Meer ist nicht nur wunderschoen, sondern auch Heimat unterschiedlichster Tierarten – von verschiedenen Walen bis hin zu Delfinen und Tuemmlern. In den Korallenriffen gedeiht ein unglaublich vielfaeltiges und farbenfrohes Unterwasserleben. Bei dieser entspannten Katamaranfahrt verbringen Sie unvergessliche Stunden in einer flachen Bucht von malerischer Schoenheit. Hier erfahren Sie eine Menge ueber die Geschichte, Kultur und Geologie von Bermuda. Auch Wissenswertes zum Meeresleben der Region wird Ihnen auf unterhaltsame Weise praesentiert. Danach koennen Sie sich beim Schnorcheln in den stillen, wunderbar warmen Gewaessern persoenlich mit den unzaehligen Bewohnern des Korallenriffs vertraut machen. Wer eine Unterwasserkamera besitzt, wird auf jeden Fall viele einzigartige Erinnerungsfotos an diesen Ausflug in die Welt des Meeres mit nach Hause nehmen! Natuerlich bekommen Sie auf Ihrer Katamaranfahrt auch ein paar koestliche Snacks. Zum Abschluss des Ausflugs kehren Sie zu Ihrem Schiff zurueck. Hinweise: Bitte nehmen Sie einen Sonnenhut, Sonnenschutzmittel, Badesachen und ein Handtuch mit. Schnorchelausruestung wird zur Verfuegung gestellt. Schnorcheln erst ab 12 Jahre. Der Ausflug wird ausschließlich waehrend der Anlegezeit am 12. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • GOLF AUF BERMUDA

      AKTIV & ABENTEUER
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4:30 h

      • Preis pro Erwachsener ab179Preis pro Person

      • Preis pro Kind ab125Preis pro Person

      KIW14

      Ein absolutes Traumareal ist der staatliche Golfplatz in Port Royal, der laut Golf Digest zu den besten Plaetzen weltweit zaehlt und von der New York Times zum besten Golfplatz der Insel gekuert wurde. Er ist außerdem der laengste und landschaftlich schoenste Golfplatz Bermudas. Er bietet fast durchgehend vom ersten Abschlag bis zum letzten Green eine spektakulaere Aussicht auf den Ozean und laesst die Herzen aller Golfliebhaber hoeher schlagen. Nach einer aufwendigen und kostspieligen Instandsetzung bis hin zu Loch 19 – gewissermaßen eine Verschoenerung à la Mulligan – verfuegen die 18 Bahnen des Platzes jetzt ueber TifEagle-Rasen, ein innovatives Bewaesserungssystem und eine Driving Range direkt am Meer. Der Halbtagesausflug beginnt mit dem Transfer zum Golfplatz, wo Sie Ihr Koennen auf den Gruens unter Beweis stellen koennen. uebertrumpfen Sie sich selbst und geben Sie sich nicht mit einem Birdie zufrieden! Vielleicht gelingt Ihnen ja sogar ein Eagle oder gar ein Condor auf einem Par 5! Freuen Sie sich auf das legendaere Loch 16 des Platzes, ein spektakulaeres, halbmondfoermiges Par 3. Bei diesem Prachtstueck erstreckt sich auf der gesamten Distanz zwischen Tee und Pin praktisch nur die Atlantikkueste. Und nach Ihrer Runde auf diesem grandiosen Platz wissen Sie sicher auch, warum er weltweit so viele Fans hat. Wenn die Zeit um ist, werden Sie wieder zu Ihrem Schiff zurueckgebracht. Hinweis: Kinder duerfen am Ausflug erst ab zehn Jahren teilnehmen. Um Enttaeuschungen zu vermeiden, sollten Sie den strengen Bekleidungsvorschriften des Clubs unbedingt Folge leisten: Hemd mit Kragen, Bermuda-Shorts, knielange Hosen, Sportsocken, Golf- oder Tennisschuhe. Gaesten, die Jeans, Neckholder-Tops, Flip-Flops oder Bade-/Strandkleidung tragen, wird der Zutritt in den Clubkomplex verweigert. Im Ausflugspreis sind Hin- und Rueckfahrt, Greenfee und ein gemeinsam genutzter Golfwagen inbegriffen. Auch Golfschlaeger koennen gegen eine zusaetzliche Gebuehr ausgeliehen werden. Die Kosten hierfuer sind nicht im Ausflugspreis enthalten. Der Ausflug wird ausschließlich waehrend der Anlegezeit am 12. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • SEDGWAY-ABENTEUER

      AKTIV & ABENTEUER
        • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

          Schwierigkeitsstufe
          Mittelschwer

        • Dauer
          2 h

        • Preis pro Erwachsener ab92Preis pro Person

        • Preis pro Kind ab65Preis pro Person

        KIW07

        Erkunden Sie die Koenigliche Marinewerft aus dem spaeten 18. Jahrhundert, eine der Hauptattraktionen Bermudas, auf ganz besondere Art und Weise: mit einem umweltfreundlichen und stabilen Sedgway-Roller! Nach einem kurzen Einfuehrungsvideo und einer Trainingseinheit erhalten Sie kabellose Kopfhoerer, ueber die Sie waehrend Ihrer Tour interessante Informationen ueber Bermuda und die Werft vermittelt bekommen. Unterwegs legen Sie Stopps im Schifffahrtsmuseum und im Haus des Kommissars ein. Hier koennen Sie auch die Ausstellung zur Verteidigungsgeschichte Bermudas besuchen, die zahlreiche spannende Einblicke in die Militaer- und Kriegsgeschichte der Inselgruppe gibt. Am Ende Ihrer Sedgway-Tour werden Sie zu Ihrem Schiff zurueckgebracht. Hinweise: Das Gewicht der Teilnehmer sollte zwischen 45 und 120 kg liegen. Das Mindestalter fuer das Fuehren eines Sedgways liegt bei 12 Jahren. Der Ausflug wird nicht waehrend der Anlegezeit am 11. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • BOOTSFAHRT MIT BLICK AUF DIE VILLEN DER
        STARS

        PANORAMATOUREN
          • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

            Schwierigkeitsstufe
            Leicht

          • Dauer
            2 h

          • Preis pro Erwachsener ab55Preis pro Person

          • Preis pro Kind ab39Preis pro Person

          KIW04

          Endloser Sonnenschein. Herrliche, roséfarbene Straende und kristallblaues Meer – kein Wunder, dass sich Bermuda schon seit langem besonderer Beliebtheit bei den Reichen und Schoenen erfreut. Entlang der Kueste, auch bekannt als „Straße der Millionaere“ (Millionaires’ Row), reihen sich elegante Haeuser im Kolonialstil und hochexklusive Villen aneinander. Auf dieser zweistuendigen Bootstour werfen Sie einen Blick auf einige dieser luxurioesen Wohnsitze. Natuerlich verraten wir Ihnen auch, welche beruehmten Personen dort wohnen. Außerdem lernen Sie weitere attraktive Sehenswuerdigkeiten von Bermuda kennen, wie zum Beispiel den Leuchtturm von Gibbs Hill. Der aelteste gusseiserne Leuchtturm der Welt wurde Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet. Mit der Rueckkehr zu Ihrem Schiff endet diese Tour mit Star-Potenzial. Hinweis: Der Ausflug wird nicht waehrend der Anlegezeit am 11. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
        • DER KLASSIKER: FAHRT MIT DEM
          GLASBODENBOOT

          PANORAMATOUREN
            • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

              Schwierigkeitsstufe
              Leicht

            • Dauer
              2 h

            • Preis pro Erwachsener ab59Preis pro Person

            • Preis pro Kind ab42Preis pro Person

            KIW06

            Die Korallenriffe in den stillen Gewaessern rund um Bermuda bilden die Kulisse fuer eine faszinierende Unterwasserwelt. Auf dieser zweistuendigen Bootstour koennen Sie die maritime Vielfalt aus naechster Naehe erleben – ohne sich dabei nasse Fueße zu holen. An Bord des eigens angefertigten Glasbodenbootes koennen Sie sich wunderbar entspannen, waehrend Sie ueber das Riff hinweg gleiten und seine farbenfrohen Bewohner bewundern. Ihr freundlicher Kapitaen zeigt Ihnen besonders spannende Highlights und laesst Sie an seinem reichen Wissen ueber die Flora und Fauna des Meeres teilhaben. Nach Ihrer Entdeckungsreise durch die schillernde Unterwasserwelt der Bermudas kehren Sie zu Ihrem Schiff zurueck. Hinweis: Der Ausflug wird nicht waehrend der Anlegezeit am 11. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • DIE BERMUDAINSELN

            PANORAMATOUREN
              • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

                Schwierigkeitsstufe
                Leicht

              • Dauer
                5 h

              • Preis pro Erwachsener ab75Preis pro Person

              • Preis pro Kind ab52Preis pro Person

              KIW02

              Die paradiesischen Bermudainseln haben eine Menge zu bieten: herrliche roséfarbene Sandstraende, Sonne satt, die huebsche Hauptstadt Hamilton und natuerlich die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen. Bei diesem Ausflug mit einem modernen, klimatisierten Reisebus koennen Sie einige der schoensten Attraktionen der Bermudainseln bestaunen. Sie ueberqueren Somerset Bridge, die kleinste noch funktionierende Zugbruecke der Welt aus dem Jahr 1620. Bei einem Foto-Stopp lernen Sie den Leuchtturm von Gibbs Hill kennen. Der weltaelteste gusseiserne Leuchtturm wurde 1846 errichtet. Auf Ihrem Weg entlang des weitlaeufigen Botanischen Gartens mit seinen unzaehligen, leuchtend-bunten Blumen, duftenden Blueten, Kraeutern, Baeumen, Palmen und Straeuchern zeigt Ihnen Ihr Reisefuehrer auch das „Camden House“ ganz in der Naehe. Das elegante weiße Gebaeude im Kolonialstil ist heute der offizielle Amtssitz des Premierministers von Bermuda. Als naechstes besuchen Sie die historische Stadt Saint George’s. Die erste dauerhafte Siedlung auf den Bermudainseln gehoert heute zum Weltkulturerbe. Ihr Reiseleiter wird Sie waehrend der Fahrt durch diese einzigartige alte Stadt auf eine Reihe von Sehenswuerdigkeiten aufmerksam machen. Vor den Toren der Stadt machen wir 15 Minuten Pause, um Fotos zu schießen. Danach geht es auf der North Shore Road weiter und ueber Flat’s Village in die Stadt Hamilton, die Hauptstadt von Bermuda. Bei unserem letzten Halt in dieser aufstrebenden Hauptstadt haben Sie 45 Minuten Zeit, um in den Boutiquen einzukaufen und die Stadt zu erkunden. Auf der Rueckfahrt ueber die Insel bieten sich uns malerische Aussichten auf Granaway Deep und unser Schiff, das am Royal Naval Dockyard vor Anker liegt. Hinweis: Der Ausflug wird ausschließlich waehrend der Anlegezeit am 12. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
            • FAHRT MIT DEM GLASBODENBOOT:
              UNTERWASSERWELT BEI NACHT

              PANORAMATOUREN
                • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

                  Schwierigkeitsstufe
                  Leicht

                • Dauer
                  2 h

                • Preis pro Erwachsener ab65Preis pro Person

                • Preis pro Kind ab45Preis pro Person

                KIW10

                Das Quaken der Froesche, sanfte Lounge-Musik und die funkelnden Lichter der Kueste – auf all das duerfen Sie sich bei dieser naechtlichen Vergnuegungsfahrt mit dem Glasbodenboot freuen. Los geht’s im Hafen von Hamilton. Ihr Kapitaen unterhaelt Sie waehrend der zweistuendigen Tour mit zahlreichen interessanten Fakten. So vergeht die Zeit bis zum Hoehepunkt im Fluge: Sie koennen einem Fischschwarm beim Fressen zuschauen! Und das Beste ist: Sie erleben dieses ungewoehnliche Spektakel aus der Vogelperspektive. Durch den glaesernen Boden Ihres Bootes koennen Sie das Naturschauspiel ungestoert verfolgen. Auf Ihrer Rueckfahrt zum Schiff fahren Sie vorbei an Korallenriffen durch die ruhigen Gewaesser der Paradise Straits. Hinweise: Es kann naturgemaeß nicht garantiert werden, dass tatsaechlich Tiere unter Wasser besichtigt werden koennen. Der Ausflug wird nicht waehrend der Anlegezeit am 13. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
              • REIZVOLLE MINIBAHNFAHRT DURCH DAS
                WESTEND

                STÄDTE
                • Begrenzte Teilnehmerzahl

                • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

                  Schwierigkeitsstufe
                  Leicht

                • Dauer
                  1 h

                • Preis pro Erwachsener ab37Preis pro Person

                • Preis pro Kind ab25Preis pro Person

                KIW15

                Wie eine uebergroße Spielzeugbahn wirkt diese voll verkehrstuechtige Minibahn – eine der besten und vergnueglichsten Moeglichkeiten fuer eine rasche Rundfahrt durch das Areal der Royal Naval Dockyard. Die Werftanlagen aus dem spaeten 18. Jahrhundert waren noch bis 1995 in Betrieb und sind heute eine der beliebtesten Attraktionen von Bermuda und ideal geeignet, um die reiche Seefahrtsgeschichte der Insel kennenzulernen. Alles einsteigen in die Minibahn! Unterhaltsam abgerundet wird die Fahrt in den seitlich offenen Wagen mit historischen Fakten und amuesanten Geschichten. Lehnen Sie sich also entspannt zurueck und genießen Sie die Aussicht. Zu den Sehenswuerdigkeiten der einstuendigen Fahrt gehoeren der Lagoon Park, der Friedhof Royal Naval Cemetery und das Clock Tower Centre im Werftbereich. Ihr kurzer, aber vergnueglicher Ausflug endet mit der Rueckfahrt zum Pier, wo Ihr Schiff vor Anker liegt. Hinweis: Der Ausflug wird nicht waehrend der Anlegezeit am 11. April 2016 angeboten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschraenkt. Sollte fuer Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfuegung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.

              Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

              Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


              Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

              Bermuda

              Das Land der tausend Brücken
              Das Land der tausend Brücken

              Ein Urlaub auf Bermuda während Ihrer Kreuzfahrt bedeutet, ein Archipel mit über 300 Inseln verschiedener Größe zu besichtigen, von denen 180 durch Straßen und Brücken verbunden sind.

              Und eine dieser Straße, die South Road, ist eine der Hauptstraßen Bermudas, die zu einem der faszinierendsten Strände führt, die Sie in der Hauptstadt besuchen können: Elbow Beach, Coral Beach, Surf Side Beach: Eine Route an kleinen Buchten und Pfaden entlang, die sich in der Landschaft winden und sich dann im türkisen Meer öffnen.

              Ein einziger Ausflug ist jedoch nicht ausreichend, um die Vielzahl von Stränden, die die Küsten umsäumen, zu besichtigen, angefangen beim spektakulären Horseshoes Bay Beach in Southampton Parish, ein langer Streifen mit feinem rosafarbenem Sand, bis hin zum Jobson’s Cove, eingebettet in Felsen und direkt am transparenten Wasser gelegen.

              Jedoch ist Tucker’s Town die größte Attraktion, der “kleinste größte Ort auf der Welt”, wie Mark Twain es bezeichnete. Hier auf dieser Privatinsel findet man die meisten Luxusanwesen. Sie können Bermuda nicht verlassen, ohne zwei typische Cocktails probiert zu haben, die in einer Bar am Ozean zubereitet werden: den Dark and Stormy: ein Viertel dunkler Rum und drei Viertel Ingwerlimonade; und den Rum Swizzle: dunkler Rum, Limetten- und Orangensaft gesüßt mit Falernum.