MINIKREUZFAHRT, MINIPREIS, MEGA ERHOLUNG!

Sie träumen schon lange davon Ihren nächsten Urlaub an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zu verbringen? Unsere Minikreuzfahrten eignen sich ideal, um diese Art des Reisens kennenzulernen! Eine Minikreuzfahrt ist eine gute Möglichkeit, das Reisen auf hoher See für sich zu entdecken.  Nehmen Sie in Ihrem Kurzurlaub Kurs auf die schönen Häfen Barcelona, Marseille, oder Palma de Mallorca und kreuzen Sie durch das Mittelmeer inklusive einem attraktiven Bordguthaben!  


  • Kabine Bella und Fantastica – 50 € Bordguthaben pro Kabine bei 2er Belegung
  • Kabine Aurea und Yacht Club – 100 € Bordguthaben pro Kabine bei 2er Belegung


Verreisen Sie alleine?


  • 0% Einzelkabinenzuschlag 

Dieses Angebot ist für viele Abfahrten mit 3- bis 6 Nächte gültig – zum Beispiel:

  • MSC Preziosa 24.09.2021 - 6 Nächte ab Barcelona (Marseille, Ajaccio, Genua, Palma de Mallorca) – schon ab € 399 p.P.
  • MSC Seaview 20.11.2021 – 5 Nächte ab Barcelona (Marseille, Genua, Palma de Mallorca) – schon ab € 249 p.P.
  • MSC Seaview 09.11.21 – 4 Nächte ab Genua (Barcellona, Mareseille) – schon ab € 159 p.P.
  • MSC Preziosa 10.10.2021 - 3 Nächte ab Barcelona (Genua, Marseille) – schon ab € 139 p.P.
  
Unsere komfortablen Schiffe bieten unterwegs viel Unterhaltung für Groß und Klein, hervorragende Restaurants, Vollpension an Bord, ein umfangreiches Sport- und Wellness-Programm sowie einen deutschsprachigen Gästeservice. 
  
Buchen Sie jetzt eine unserer günstigen Minikreuzfahrten im Mittelmeer!

* Preise pro Person auf Basis Doppelbelegung; gültig für eine begrenzte Anzahl an Kabinen, vorbehaltlich Verfügbarkeit. Limitierte Flugplätze. Die allgemeinen Buchungsbedingungen finden Sie hier: www.msckreuzfahrten.at/at_de/Allgemeine-Reisebedingungen.aspx. Den neuen Flugsicherheitsbestimmungen zur Folge werden Passagiere, die in oder aus Großbritannien und/oder die USA fliegen, angewiesen, alle elektronischen Geräte ausschließlich mit voll aufgeladenen Akkus mitzuführen. Während der Sicherheitsüberprüfung kann es sein, dass das Sicherheitspersonal dazu auffordert, elektronische Geräte (auch Mobiltelefone) einzuschalten. Elektronische Geräte mit leerem Akku sind an Bord des Flugzeugs nicht erlaubt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.msckreuzfahrten.at/at_de/Kreuzfahrtenfuehrer/Vor-Der-Kreuzfahrt.aspx.