Sie sind hier: Home Page Ueber-MSC-KreuzfahrtenNewsMSC-Kreuzfahrten-praesentiert-neue-TV-Kampagne

MSC Kreuzfahrten präsentiert neue TV-Kampagne

18/01/2013

MSC Kreuzfahrten launcht eine neue TV-Kampagne, basierend auf einer Aneinanderreihung von Momenten, die eine MSC-Kreuzfahrt prägen und inspiriert vom mediterranen Lebensstil des italienischen Unternehmens.   

Im Leben zählen nicht die Minuten, sondern die Momente
Der Werbespot basiert auf einem Konzept der Werbeagentur Leagas Delaney London, Regie führte Peggy Sirota von PRETTYBIRD. Eine Reihe von schönen, unvergesslichen „Momenten“ reflektiert das Credo von MSC Kreuzfahrten, wonach das Leben nicht in Minuten gemessen werden sollte, sondern in genussvollen Momenten.

Die Kampagne wurde im September 2012 an Bord von MSC Splendida gedreht. Sie zeigt einen Tag auf einer MSC Kreuzfahrt und legt den Fokus auf die Unternehmenswerte „Entdecken, „Kunst des Essens, „Wert der Zeit“ und „Gastfreundschaft.

Mediterran im Herzen
Die Geschwindigkeit des Spots ist sehr lebendig, wobei die speziellen Momente durch verlangsamte Bilder hervorgehoben werden. „Die Wiege von MSC Kreuzfahrten ist das Mittelmeer und unsere Wurzeln inspirieren jede Reise, die wir unternehmen“, sagt Luca Catzola, Chief Marketing Officer MSC Kreuzfahrten. „Die neue Kampagne zeigt, wie jedes einzelne Detail der MSC-Erfahrung so gestaltet ist, dass es die Authentizität, Wärme und Menschlichkeit der Region widerspiegelt. Von der traditionellen, mediterranen Gastfreundschaft, bis zum Hinweis auf gutes Essen als Lebensart und dass es genauso wichtig ist, seinem Herzen zu folgen wie seinem Verstand, reflektiert diese Kampagne perfekt unseren mediterranen Lebensstil.“

Neben den Bildern erzählt auch die Musik des Werbespots eine eigene Geschichte. Das erste Stück ist die Performance von Eumir Deodato und Daniela Mercury von „Conmigo, eine Neufassung des berühmten Komponisten und Dirigenten Ennio Morricone’s Originalsoundtrack zum Film „Metti una sera a cena. Das zweite Stück, das den Spot abschließt, ist „Transition 9, eine der ebenfalls vom Maestro für ein Tribute-Album komponierte Bridge im Vorfeld der Oscar-Verleihung 2007, bei der er auch eine Auszeichnung entgegen nehmen durfte.

Oskarpreisträger liebt MSC Kreuzfahrten
Morricone’s enge Beziehung zur Familie Aponte, den Eignern der MSC-Gruppe, entstand im selben Jahr, als er einen herausragenden und sehr bewegenden Auftritt während der Schiffstaufe von MSC Orchestra in Civitavecchia absolvierte.

„Ich bin sehr erfreut, dass MSC Kreuzfahrten meine Musik ausgewählt hat, um den neuen Werbespot zu untermalen und das sage ich nicht nur aufgrund meiner Beziehung zur MSC-Familie. Es fasziniert mich immer wieder, wenn Sound und Bilder eine harmonische Einheit bilden und die Menschen auf eine spannende Reise mitnehmen. Dasselbe Phänomen entsteht, wenn das Meer an die Küste trifft und niemand ist besser in der Lage, die Magie dieser Reise zu verstehen, als ein Unternehmen, dass die Meere dieser Welt bereist. Deshalb liebe ich es, das Meer mit MSC zu durchkreuzen, erklärt Maestro Ennio Morricone.

Der Launch des neuen Werbespots erfolgt ab sofort in Österreich im TV und online auf der Unternehmenswebsite sowie den Social Media Kanälen.

MSC NEWS Suche


Suche nach:

Zeitraum:

NEWS Suche

Hier finden Sie alle News von MSC Kreuzfahrten Österreich.

MSC Press Area


Direkter Zugriff auf alle Presseaussendungen von MSC Kreuzfahrten für Journalisten und Media-Beauftragte.

News