Lettland

Lettland gehört zur Europäischen Union und liegt im Baltikum in Nordeuropa an der Ostsee. Es grenzt an Estland, Litauen, Weißrussland und Russland.


Riga
ist die Hauptstadt des Landes und da sie direkt an der Ostsee liegt, eignet sie sich ideal als Anlegerhafen der MSC-Kreuzfahrtschiffe.

Lettland besticht durch seine herrlichen Wälder, in denen man immer wieder mittelalterliche Schlösser und Sehenswürdigkeiten entdecken kann. Lettlands vielseitiges Kulturerbe ist tief in Europa verwurzelt. Die einheimische Volkskunst wird auch heute noch hoch gehalten und der Einfluss Deutschlands ist dabei überall spürbar.

Obwohl Lettland im Norden liegt, sorgt das Mikroklima über der Ostsee dafür, dass die Sommer mild und das Klima kontinental bleibt. Die Winter können aber aufgrund der eisigen Winde aus Russland klirrend kalt sein.

Reisen Sie mit uns nach Lettland und begeben Sie sich auf Entdeckungstour, um die Hauptstadt kennenzulernen. Geschichte und Kultur bieten einen faszinierenden Einblick in Land und Leute. Mit unseren organisierten Landausflügen bieten wir Ihnen das beste Preis-/Leistungsverhältnis für alle Sehenswürdigkeiten.

Rigas Altstadt wurde zum UNESCO Welterbe erklärt. Auf unserer Stadtführung zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten und bieten Ihnen gleichzeitig die besten Angebote der Stadt. Alternativ können Sie auch in das nahe gelegene Thermalbad Jurmala reisen oder noch weiter bis nach Sigulda, die so genannte „lettische Schweiz“.

In Riga kann man vor allem aus Bernstein gefertigten Schmuck und Handwerkswaren kaufen, die Steine stammen direkt von der baltischen Ostseeküste.

Weiter lesen

KREUZFAHRT
SUCHEN & BUCHEN




Highlights
Ostsee Kreuzfahrt: Lettland - Riga
Riga ist die Hauptstadt von Lettland und ein wichtiges Drehkreuz der Region für Architektur und Kultur sowie Finanzen und Handel.
Entdecken Sie baltische Metropolen, norwegische Fjorde, die faszinierenden Shetland Inseln und die Atlantische Küste mit Kreuzfahrten nach Nordeuropa.

Hafen wählen: