Dänemark

Dänemark liegt im Norden Europas und ist dennoch das südlichste der skandinavischen Länder.

Dänemark grenzt im Süden an Deutschland sowie an die Ostsee und an die Nordsee. In Dänemark wird Dänisch gesprochen, Englisch in der Regel aber gut verstanden.

Auf unserer MSC Kreuzfahrt fahren wir unter anderem Dänemarks wunderschöne Hauptstadt Kopenhagen an, die vom Preisniveau her als die günstigste aller skandinavischen Städte gilt. Hier bekommen Sie also für Ihre Dänische Krone (die einheimische Währung) mehr als anderswo.

Viele Besucher Dänemarks werden sich sicher für die Zeit der Wikinger interessieren, die vom 8. bis in das 11. Jahrhundert die Geschichte des Landes bestimmten. Die Wikinger drückten der dänischen Landschaft ihren Stempel auf und viele der Sehenswürdigkeiten aus der Wikingerzeit können heute besichtigt werden. Das Nationalmuseum in Kopenhagen lockt mit einer umfassenden Sammlung aus der Wikingerzeit, mit Ausstellungen über prähistorische Zivilisationen und vielen weiteren archäologische Schätzen.

Obwohl Dänemark hoch im Norden liegt, ist das Klima eher mild. Die Sommer sind zwar recht kühl, im Winter fällt das Thermometer aber selten unter 0°C. Je nach Jahreszeit sind die Tage unterschiedlich lang: Im Winter geht die Sonne bereits gegen 16:30 Uhr unter, im Sommer dagegen erst um 22 Uhr und sorgt so für lange, milde Sommerabende.

Um Ihren Urlaub in Kopenhagen wirklich rundum zu genießen, sollten Sie sich einen unserer organisierten Landausflüge gönnen: Neben Stadtführungen in und um Kopenhagen herum bieten wir Ihnen die besten Angebote für alle bekannten Sehenswürdigkeiten.

Weiter lesen

KREUZFAHRT
SUCHEN & BUCHEN




Highlights
Mit ihren vielen Sagen und poetischen Märchen wird Sie die dänische Stadt Kopenhagen in ihren Bann ziehen.
Entdecken Sie baltische Metropolen, norwegische Fjorde, die faszinierenden Shetland Inseln und die Atlantische Küste mit Kreuzfahrten nach Nordeuropa.

Hafen wählen: