Sie sind hier: Homepage FlotteMSC-Kreuzfahrten-Kapitaene

Kapitäne bei MSC Kreuzfahrten

Die Kapitäne bei MSC Kreuzfahrten verfügen über eine umfangreiche und solide Berufserfahrung sowie über alle offiziellen internationalen maritimen Zertifizierungen, Lizenzen und Trainingsprogramme, die von der Küstenwache oder anerkannten Marineakademien organisiert werden. Die Programme beinhalten Kurse wie z.B. Navigation, Maschinenbau, Meteorologie, Radartechnik oder Sicherheit an Bord.

Kapitän Giuliano Bossi

Kapitän Giuliano Bossi blickt auf eine langjährige Erfahrung als Kommandant auf Kreuzfahrtschiffen zurück. 25 Jahre lang, von 1981 bis 2006, war er Kapitän bei Costa Kreuzfahrten. Seit 2007 ist er bei MSC Kreuzfahrten tätig und wurde 2008 bei der Taufe von MSC Fantasia in Neapel zum Kapitän ernannt. Heute ist er in der 9. Saison für MSC Kreuzfahrten unterwegs und war bereits auf allen Schiffen von MSC Kreuzfahrten Kapitän, mit Ausnahme von MSC Melody. Charismatisch, freundlich, bedacht und analytisch hat Bossi natürlich auch vielseitige Interessen. Er beschäftigt sich leidenschaftlich gern mit brasilianischer Literatur und wer ihn nach Jorge Amado fragt, dem wird er wahrscheinlich stundenlang Auskunft geben. Die See ist und bleibt aber seine erste und wahre Liebe, er ist äußerst energisch und mit Leib und Seele dabei, wenn es um die Erfüllung seiner Pflichten geht. 

7 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 5 Jahre davon als Kapitän. 

(Stand 2014)


Kapitän Giuseppe Galano

Kapitän Giuseppe Galano begann seine Karriere 1981 als junger Mann bei MSC Cargo, an Bord von MSC Juba. 1990 heuerte er erstmals als 2. Offizier auf einem Passagierschiff an. Aufgrund seiner besonderen Fähigkeiten erhielt er 1996 mit nur 30 Jahren die Kommandantur auf einem Frachtschiff. Nach zehn Einschiffungen in dieser Position erhielt er 2005 erstmals den Oberbefehl auf einem Passagierschiff. Heute befindet er sich bereits auf seiner 14. Einschiffung an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Galano war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica- und MSC Musica-Klasse. 

33 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 8 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Raffaele Iaccarino

Kapitän Raffaele Iaccarino begann seine Karriere 1996 als Deck-Offizier bei MSC Cargo. 1998 wechselte er zu den Passagierschiffen, wo er 2006 zum Staff Captain ernannt wurde.

25 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 2 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014) 


Kapitän Corrado Iaconis

Kapitän Corrado Iaconis begann seine Karriere bei MSC Kreuzfahrten 1992 als 2. Offizier auf den Passagierschiffen. 2004 wurde er zum Staff Captain und verweilte auf dieser Position bis 2009. Nun wurde er zum Kapitän auf den Frachtschiffen ernannt und erhielt nach zwei Saisonen 2009 das Oberkommando auf seinem ersten Passagierschiff, MSC Sinfonia. Heute befindet er sich bereits in seiner 4. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Iaconis war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica- und MSC Musica-Klasse. 

21 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 3 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Michele Longobardi

Kapitän Michele Longobardi begann seine Karriere als wachhabender Offizier auf den Passagierschiffen von Costa Kreuzfahrten, wo er sich bis zum 2. Offizier hocharbeitete. Anschließend heuerte er für längere Zeit auf den Schiffen von Italmare an und erhielt dort den Rang eines Kapitäns und Crew Managers. 2008 kam er schließlich als Staff Captain zu MSC Kreuzfahrten und erhielt 2009 das Kommando auf MSC Melody. Heute befindet er sich bereits auf seiner 5. Einschiffung an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Longobardi war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica-Klasse und MSC Melody.

5 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 3 Jahre davon als Kapitän.

(Stand: 2014)


Kapitän Mattia Manzi

Kapitän Mattia Manzi begann seine Karriere 1972 bei MSC Cargo und wurde 1975 zum 1. Offizier ernannt. In dieser Position war er bis 1985 tätig und wechselte dann in die Passagierschifffahrt zur Reederei Carnival Cruise Lines. Dort arbeitete er sich kontinuierlich hinauf bis zum Kapitän und fungierte in dieser Position von 1999 bis 2003. 2004 kehrte Kapitän Manzi zurück zu MSC Kreuzfahrten und erhielt das Kommando auf MSC Sinfonia. Heute befindet er sich bereits in seiner 14. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten, davon drei in der höchsten Schiffsklasse, der MSC Fantasia-Klasse. Kapitän Manzi war bisher Kapitän aller Schiffsklassen von MSC Kreuzfahrten, mit Ausnahme von MSC Melody.  

(Stand 2014)
 


Kapitän Giuseppe Maresca

Kapitän Giuseppe Maresca begann seine Karriere 1989 bei MSC Cargo, als Deck-Offiziersanwärter auf MSC Ilaria. Er war sehr ehrgeizig und erhielt bereits im Alter von 34 Jahren den Oberbefehl auf den Frachtschiffen. In dieser Position war er 18 Saisonen tätig, bevor er 2007 den Oberbefehl auf MSC Lirica erhielt. Heute befindet er sich bereits auf seiner 11. Einschiffung an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Maresca war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica- und Musica-Klasse.  

(Stand 2014)


Kapitän Marco Massa

Kapitän Marco Massa begann seine Karriere im Juni 1995 als Junior Kadett Offizier auf MSC Symphony. In den darauffolgenden Jahren war er auf MSC Rhapsody und MSC Melody. Er begleitete Kreuzfahren im Mittelmeer, der Karibik, in Südafrika und Südamerika als Navigator Offizier. Im Jahr 2003 wurde er zum Environmental Offizier von MSC Lirica ernannt, die in Saint Nazaire gebaut wurde. Ein Jahr danach wechselte er auf MSC Opera. Er war tätig als Sicherheitsoffizier auf MSC Opera und MSC Sinfonia und war verantwortlich für den Bau und die Inbetriebnahme von MSC Orchestra, MSC Poesia, MSC Fantasia, MSC Splendida und MSC Magnifica.

(Stand 2014)


Kapitän Ciro Pinto

Kapitän Ciro Pinto begann seine Karriere 1993 als 1. Offizier bei MSC Cargo. Bereits nach zwei Einschiffungen wurde er Kapitän auf Frachtschiffen und verweilte für 13 Saisonen in dieser Position. 2007 erhielt er das Kommando auf seinem ersten Passagierschiff, MSC Melody. Heute befindet er sich bereits auf seiner 6. Einschiffung an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Pinto war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica-Klasse und MSC Melody.

11 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 6 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Raffaele Pontecorvo

Kapitän Raffaele Pontecorvo begann seine Karriere 1982 bei MSC Cargo, als Deck-Offiziersanwärter auf MSC Corinna. 1992 schiffte er als 2. Offizier erstmals auf einem Passagierschiff ein und war von 1995 bis 2000 als Staff Captain tätig. Ab 2000 wurde er bis 2004 für 6 Einschiffungen Kapitän auf MSC Monterey und den Frachtschiffen. Seit 2004 wird Kapitän Pontecorvo permanent auf Passagierschiffen eingesetzt und erhielt 2010 den Oberbefehl auf MSC Splendida. Kapitän Pontecorvo befindet sich heute in der 12. Saison als Kapitän aller Schiffsklassen der Passagierschiffe von MSC Kreuzfahrten. 

(Stand 2014)


Kapitän Ferdinando Ponti

Kapitän Ferdinando Ponti begann seine Karriere 1982 als 1. Offizier bei MSC Cargo. 1986 erhielt er erstmals das Kommandat auf einem Frachtschiff und war für 21 Saisonen in dieser Position tätig. Aufgrund seiner großen Erfahrung bekam er zunehmend größere und modernere Schiffe zugeteilt. 2005 wurde er zum Kapitän auf Passagierschiffen ernannt. Heute befindet er sich bereits in seiner 12. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten, davon drei in der höchsten Schiffsklasse, MSC Fantasia-Klasse. Kapitän Ponti war bisher Kapitän aller Schiffsklassen von MSC Kreuzfahrten, mit Ausnahme von MSC Melody. 

(Stand 2014)


Kapitän Raffaele Ponti

Der jüngere Bruder von Kapitän Ferdinando Ponti begann seine Karriere 1979 als 3. Offizier bei MSC Cargo. 1990 erhielt er erstmals das Kommandat auf dem Frachtschiff MSC Barbara. Nach 23 Saisonen wurde ihm 2006 erstmals das Kommando auf dem Passagierschiff MSC Lirica angeboten. Kapitän Ponti war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica-Klasse und MSC Melody. 

(Stand 2014)


Kapitän Giacomo Romano

1994 begann Kapitän Romano seine Karriere als zweiter Offizier bei MSC, nachdem er an Bord der Renaissance Cruises Flotte tätig war. Im Jahr 2001 wurde er Staff Captain an Bord der Monterey und 2005 wurde er zum Kapitän befördert. Heute befindet er sich bereits in seiner 14. Saison bei MSC Kreuzfahrten. Er war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica- und MSC Musica-Klasse und MSC Melody. 

20 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 9 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Paolo Russo

Kapitän Paolo Russo begann seine Karriere bei MSC Kreuzfahrten 1998 als 1. Offizier auf den Frachtschiffen (vor 1998 war er bereits als Master auf Frachtschiffen tätig). 2001 erhielt er erstmals das Kommando auf einem Frachtschiff und schiffte 2002 als Staff Captain auf MSC Melody ein. In dieser Position war er bis 2008 tätig und wurde 2008 aufgrund seines großen Erfahrungsschatzes zum Kapitän auf MSC Lirica ernannt. Heute befindet er sich bereits in seiner 9. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Russo war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica-Klasse und MSC Melody.

16 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 5 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Raffaele Russo

Kapitän Raffaele Russo begann seine Karriere 1982 als 1. Offizier und erhielt 1988 erstmals das Kommandat auf einem Frachtschiff. In dieser Position war er für 23 Saisonen tätig, bis er 2006 zum Kapitän auf dem Schiff MSC Monterey ernannt wurde. Heute befindet er sich bereits in seiner 9. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Raffaele Russo war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Musica- und MSC Lirica-Klasse sowie auf MSC Melody. 

31 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 8 Jahre davon als Kapitän.S

(Stand 2014)


Kapitän Pierpaolo Scala

Der sizilianische Kapitän Scala blickt auf eine 18-jährige Offizierskarriere bei der Reederei Carnival Cruise Lines zurück. Anschließend navigierte er für Chevron riesige Öltanker rund um den Erdball und erhielt schließlich nach zweimonatiger Einarbeitung im Jahr 2011 das Kommando an Bord von MSC Opera.

2,5 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 2,5 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Pietro Scarpato

Kapitän Pietro Scarpato begann seine Karriere 1994 als 3. Offizier bei MSC Cargo. 1999 wechselte er zu den Passagierschiffen, wo er 2006 zum Staff Captain ernannt wurde. 

20 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 2 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)

Kapitän Antonio Siviero

Kapitän Siviero begann seine Karriere 1978 als 1. Offizier und erhielt 1989 erstmals das Kommando auf einem Frachtschiff. In dieser Position war er für 22 Einschiffungen tätig, bis er 2003 zum Kapitän auf dem Schiff MSC Monterey ernannt wurde. Heute befindet er sich bereits in seiner 15. Saison an Bord der Schiff von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Siviero war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Lirica-Klasse sowie auf MSC Melody. 

34 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 11 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Mario Stiffa

Kapitän Stiffa begann seine Karriere als 2. Offizier an Bord der Schiffe von Costa Kreuzfahrten. Von 1979 bis 1988 war er für MSC Cargo als Superintendent tätig. 1989 wechselte er als Kapitän und Supervisor zu Ecolmare und kehrte 2000 als Kapitän zu MSC Cargo zurück. Nach 6 Saisonen in dieser Position erhielt er 2004 erstmals das Kommando an Bord von MSC Lirica. Kapitän Stiffa war bisher Kapitän aller Schiffsklassen von MSC Kreuzfahrten.

15 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 6 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)


Kapitän Francesco Saverio Veniero

Kapitän Veniero begann seine Karriere 1993 bei MSC Kreuzfahrten und wurde 1999 zum 2. Offizier ernannt. Nachdem er zeitweilig für andere Reedereien tätig war, kehrte er 2005 als Staff Captain zu MSC Kreuzfahrten zurück. 2009 erhielt er nach 6 Saisonen erstmals den Oberbefehl auf einem Kreuzfahrtschiff. Heute befindet er sich bereits in seiner 6. Saison an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Kapitän Veniero war bisher Kapitän auf Schiffen der MSC Musica- und MSC Lirica-Klasse.

15 Jahre im Dienst von MSC Kreuzfahrten, 5 Jahre davon als Kapitän.

(Stand 2014)